Hallo Gast, bitte registriere dich um alle Funktionen nutzen zu können!

Aktuelle CyanogenMod Version: CM 13 (Android 6.0) [10.01.2016]

Wie soll ich meine Frage im CyanogenMod Forum posten?


Themabewertung:
  • 0 Bewertung(en) - 0 im Durchschnitt
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
[TUTORIAL] Nandroid-Backup! Was ist das und wie geht es ?
#1
Hi,

ein Nandroid Backup, sichert das ganze System. Also wenn was schief geht, dann kann man alles wiederherstellen. Alles inklusive Spielestände etc. werden gesichert.


Ein Nandroid Backup ist sehr wichtig für Personen, die gerne experimentieren mit ihrem Handy. Zum Beispiel CM12 Unofficial installieren wollen.

Wenn man dann einen Fehler macht, wie zum Beispiel eine wichtige System-APP entfernt, kann es sehr wichtig sein ein Backup zu haben, damit man nicht alles neu machen muss.

Anleitung TWRP:

- Bringe dein Handy ins Recovery

- Wähle den Punkt "Backup" aus

- Wähle aus welche Partitionen du sichern möchtest. Empfohlen: EFS, System, Data. Cache ist nicht so wichtig

- Jetzt swipest du den Balken nach rechts und das Backup startet.

Anleitung PhilzTouch, CWM und CWM Touch:

- Startet euer Handy ins Recovery

- Wählt den Punkt "Backup and Restore" aus

- Jetzt könnt ihr "Backup to sdcard" oder "Backup to sdcard1" auswählen

sdcard: Interner Speicher
sdcard1: SD-Karte

Einfachster Weg, um ins Recovery zu kommen:

- Geht in die Einstellungen und wählt den Punkt "Telefoninfo" aus und klickt 7 Mal auf die Build-Nummer, sofern ihr die Entwickleroptionen noch nicht freigeschaltet habt.

- Geht zurück ins Menü und wählt unter Entwickleroptionen den Punkt "erweiterter Neustart" aus

- Jetzt könnt ihr ins Recovery starten, indem ihr unter Neustart "Recovery" auswählt.


Nandroid Backup wiederherstellen:

- Handy ins Recovery starten

- Unter dem Punkt "Restore" das passende Backup auswählen und den Balken nach rechts swipen bei TWRP, oder "Backup and Restore" bei CWM oder Philztouch.

Wenn euer Handy nicht mehr startet, dann startet ihr mit einer Tastenkombination ins Recovery.

Wie das geht könnt ihr hier lesen.
Antworten
[-] Die folgenden (8) User sagen Androidlove Danke für diesen Beitrag:
Eondalf73 (09.06.2016), McNature (02.03.2015), iBu (02.03.2015), Andyrandy (01.03.2015), CM-Psycho (01.03.2015), skybundi (01.03.2015), Andi17 (01.03.2015), Line.Dev (01.03.2015)
#2
Hi androidlove,
In deinem Titel steht "nandroid backup, was ist das und wie geht's es" aber ich finde es nicht beschrieben was nandroid backup eigentlich genau ist.
Ein nandroid backup ist, wenn das System komplett gesichert wird. Smile
Antworten
#3
(01.03.2015, 20:15)Andi17 schrieb: Hi androidlove,
In deinem Titel steht "nandroid backup, was ist das und wie geht's es" aber ich finde es nicht beschrieben was nandroid backup eigentlich genau ist.
Ein nandroid backup ist, wenn das System komplett gesichert wird. Smile
Hi Andi17,

ich werde es hinzufügen. Kommt in etwa 20 Min.

Immer sagen, wenn was fehlt

Wenn euch sonst noch etwas einfällt, sagt es und ich werde es hinzufügen
Antworten
#4
(01.03.2015, 20:08)androidlove schrieb: Ein Nandroid Backup ist sehr wichtig für Personen, die gerne experimentieren mit ihrem Handy. Zum Beispiel CM12 Unofficial installieren wollen.

Ich finde das ein BackUp immer wichtig ist.
Antworten
#5
- Thread verschoben -
Antworten
[-] Die folgenden (1) User sagen Lars124 Danke für diesen Beitrag:
Line.Dev (01.03.2015)
#6
Wird Root benötigt?
Antworten
#7
(12.03.2015, 21:09)bl4ckghost2753 schrieb: Wird Root benötigt?
Ja
Antworten
#8
(12.03.2015, 21:09)bl4ckghost2753 schrieb: Wird Root benötigt?
Nein. Du kannst ein Custom Recovery auch ohne Root flashen.
Antworten
#9
Versuche nämlich gerade Cyanogenmod zu installieren, aber wenn ich mein S3 im Recovery Mode starte habe ich keine Backup Funktion oder eine Wipe System Funktion...
Antworten
#10
(12.03.2015, 21:19)bl4ckghost2753 schrieb: Versuche nämlich gerade Cyanogenmod zu installieren, aber wenn ich mein S3 im Recovery Mode starte habe ich keine Backup Funktion oder eine Wipe System Funktion...

Tja wie soll ichs sagen?

Ohne Root geht es nur mit dem CM-Installer, ja er funktioniert, aber nicht immer stabil.

Wenn du es richtig machen möchtest, gehts am sichersten mit Odin. (wurde hier schon des öfteren beschrieben)

Pulli
Antworten
[-] Die folgenden (1) User sagen Pulli67 Danke für diesen Beitrag:
CM-Psycho (14.03.2015)



Möglicherweise verwandte Themen...
Thema Verfasser Antworten Ansichten Letzter Beitrag
  [TUTORIAL] Backup von PhilZTouch auf TWRP migrieren/umstellen tilo140380 10 1.765 06.07.2015, 16:48
Letzter Beitrag: Andyrandy

Gehe zu:


Benutzer, die gerade dieses Thema anschauen: 1 Gast/Gäste
Gratis Counter