Hallo Gast, bitte registriere dich um alle Funktionen nutzen zu können!

Aktuelle CyanogenMod Version: CM 13 (Android 6.0) [10.01.2016]

Wie soll ich meine Frage im CyanogenMod Forum posten?


Themabewertung:
  • 0 Bewertung(en) - 0 im Durchschnitt
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
von CM10.1.3 auf CM11 Beta 7 auf N7000 (Galaxy Note) - ein Bericht
#1
Moin.

Ich komme von einem 10.1.3 stable, bin damit hochzufrieden, besitze aber genügend Spieltrieb, KitKat auszuprobieren. Ich habe es also gewagt:

Ich habe meine ersten KitKat-Versuche mit OmniROM hinter mir. Die Installation war hier kinderleicht, allerdings landete ich nach einigen Reboots trotz Full-Wipe in einem Bootloop, sodass ich logischerweise wieder auf meine "Stable" zurück wollte. Ich war ziemlich geschockt, als ich feststellen musste, dass das CWM-Backup vom Recovery nicht mehr erkannt und somit auch nicht zurückgespielt werden konnte. Der Grund lag wohl daran, dass OmniROM einen anderen Kernel benutzt. Leider ließ sich der Kernel auch nicht so ohne weiteres austauschen, sodass ich nochmal den langen Weg zurück zu Gingerbread mit ODIN über ICS mit Root zu JellyBean via CM10.1.3 nochmal gehen musste. Inklusive Triangle und allem was dazugehört. War 'ne etwas längere Nacht …

Nun scheint es also eine erste CM11-Beta zu geben. Cool, will haben!

Also: Das ist mein Ausgangsthread: http://forum.xda-developers.com/showthre...?t=2526090

Das braucht ihr:

  1. 1. Gapps (Full Modular Package): http://goo.im/devs/paranoidandroid/roms/...signed.zip
  2. 2. CM11 vom 22.12.2013 für N7000 (Beta7): http://fs1.codefi.re/herna/cm11/cm-11-20...-BETA7.zip

Das solltet ihr parat haben:
  1. CWM-Backup incl. Sicherung dieses Ordners auf PC. (Für den schnellen Weg zurück)
  2. 2. ein funktionierendes ODIN incl. passendem ROM (Für den sicheren Weg zurück)
  3. 3. ein aktuelles Titanium-Backup (Für den komfortablen Weg voran)

Das Flashen geht wie gewöhnlich per Recovery:
  1. o.g. Dateien auf SD-Karte z.B. in einem Ordner \Firmware kopieren
  2. Gerät ins Recovery neustarten
  3. Full-Wipe (deswegen ist nachher Titanium sehr brauchbar)
  4. Install ZIP from SD-Card:
  5. zuerst CM11, dann GApps!
  6. Neustart

Die ROM scheint bislang für eine Beta erstaunlich stabil. Zum Akkuverbrauch kann man so kurz nach dem Flashen bekanntermaßen noch nichts sagen – die Hintergrunddienste müssen sich erstmal wieder beruhigen.

;-)


Gruß

carafaja
Antworten
[-] Die folgenden (2) User sagen carafaja Danke für diesen Beitrag:
Yannmoelle (06.01.2014), Line.Dev (05.01.2014)
#2
Sehr schöner Bericht!
Willkommen im Forum und Danke für den schönen Beitrag. Smile
Antworten
#3
Danke für das Danke.

Anbei ein Zwischenbericht zur Akkulaufzeit:

[Bild: ybyty9yv.jpg]

[Bild: my3ytuga.jpg]

Bin bis jetzt echt begeistert!

-------
Gruß
carafaja

(der dies getapatalked hat)
Antworten
#4
Hi carafaja,

hmmm, also ich finde die Akkuleistung und den Verlauf bei der doch wenigen Nutzung deines Note nicht so dolle.

Meiner Meinung nach klemmt es da noch etwas in den Diensten, denn dass Android OS so viel verbraucht finde ich etwas zu viel.

Mein altes S2 verbraucht mit CM10.2 ca. 1-2 % die Stunde mit aktiviertem WLan und ähnlicher Nutzung wie bei dir.

Nach 15 Stunden habe ich meistens noch 70% Akkuleistung über.

Schau doch mal nach, was bei dir in den Diensten so viel zieht wie oft dein Handy aufwacht. Kann auch am vielen Umschalten G3 / G2 liegen.

Viele Grüße

Richard


Angehängte Dateien Thumbnail(s)
   
Antworten
#5
(07.01.2014, 09:25)richy schrieb: Schau doch mal nach, was bei dir in den Diensten so viel zieht wie oft dein Handy aufwacht. Kann auch am vielen Umschalten G3 / G2 liegen.

Danke, guter Tipp - werde ich machen. Allerdings finde ich die Werte für 'ne Beta gar nicht übel. Bis auf die Original-Samsung-ROM war die Akkuleistung bei allen anderen ROMs nicht entscheidend besser.
Antworten
#6
Das erste offizielle CM11 wurde nun veröffentlicht:

http://download.cyanogenmod.org/?device=n7000

Läuft sehr gut!

-------
Gruß
carafaja

(der dies getapatalked hat)
Antworten
#7
Solange es da kein Stable gibt, wird auch nicht gewechselt. No way.....
Bis auf den Stock Browser, der manchmal das gesamte System blockt, bin ich mit CM 10.2 seeeehr zufrieden. Unglaublich, wie Samsung mit ihrem Touch Wiz und den ganzen Samsung Apps die sehr gute Hardware versaut.
Antworten



Möglicherweise verwandte Themen...
Thema Verfasser Antworten Ansichten Letzter Beitrag
  [ROM] CM13 MM für Galaxy S3 i9300 Ghorrim 793 105.937 Vor 7 Stunden
Letzter Beitrag: InTheY2K
  Galaxy S5 Kamera Erfahrungen Dissel 20 2.289 25.11.2016, 21:15
Letzter Beitrag: TomB
  [CM] cm9/cm11_note1(n7000) siggi77 8 303 20.11.2016, 15:41
Letzter Beitrag: siggi77
  [CM] Kommt CM 12 fürs Galaxy N7000? HandyBricker 43 5.621 19.11.2016, 23:19
Letzter Beitrag: siggi77
  Galaxy S5 - CM13 - Google Dienste milore20 9 689 02.11.2016, 11:53
Letzter Beitrag: zelect0r

Gehe zu:


Benutzer, die gerade dieses Thema anschauen: 1 Gast/Gäste
Gratis Counter