Hallo Gast, bitte registriere dich um alle Funktionen nutzen zu können!

Aktuelle CyanogenMod Version: CM 13 (Android 6.0) [10.01.2016]

Wie soll ich meine Frage im CyanogenMod Forum posten?


Themabewertung:
  • 0 Bewertung(en) - 0 im Durchschnitt
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
Wer hilft bei Installation
#1
Hallo,
habe ein S2 (9100) mit Android 4.1.2
Ich möchte gerne auf eine stabile CyangenMod Version wechslen (Gründe: derzeit WLAN-Akku-Probs, Entrümpelung von Samsungs Krams, Hoffnung auf flinkes System)

Bin aber Laie und traue mich nicht selber ans Update (wobei sich die Beschreibung nicht als sooo schwer liest).

Würde gerne vorher ein Backup meiner Programme, Daten, Anrufliste, SMS, Whatsapp-Nachrichten usw vornehmen.
Und das hört sich für mich irgendwie gruselig schwer an :-(
Auch Sicherung des altens Systems, falls mal was in die Binsen geht und man den alten Stand wieder einspielen kann.

Kurzum...gibt es jemanden, der
a) gute Erfahrungen mit der Installation auf dem S2 gemacht hat
b) sich das zutraut
und
c) aus Bremen kommt...und das gemeinsam mit mir machen würde?
Antworten
#2
Vorbei kommen kann ich nicht aber mit deinem Backup kann ich dir helfen. Im PlayStore holst du dir Titanium Backup und Zipme Mit Titanium Backup kannst du SMS, Anruflisten,Internetverbindungen,System(alt)usw.sichern, mit Zipme kannst du von deinen Apps eine Zipdatei machen. Wenn du ein Googlekonto hast und Synchronisieren an ist sind deine Nummern ,Apps,usw.noch auf einem Google Server gespeichert und stellen sich wieder her,sobald du das wieder anmeldest. Bei deinem S2 sollte es aber nicht schwer sein die Süßspeise zu installieren! Wenn du dir mal Zeit nimmt und dich selber drann setzt, wird dir hier mit Sicherheit geholfen!

Gesendet mit der CyanogenMod Forum Premium App
Antworten
#3
So ihr Lieben,
- mit helium habe ich sämtliche App-Daten auf externer SD-Karte gesichert.
- Kontakte und Kalender führe ich über Google
- Den Installer fürs Android habe ich dort gedownloaded
- Die Windows Software habe ich auch auf dem Rechner

gem einer Beschreibung soll es ab hier einfach sein....
App auf Handy starten, irgendwann wird man auf den PC verwiesen, der besorgt die richtige Software spielt sie aufs Handy und fertig ist???

Alleine...ich habe Rest-Angst:
-Kann ich/Wie ggfs auf mein jetziges Original Betriebssystem zurück wechseln?
(wie geht das, wird das automatisch gesichert, wie sichere ich das, wo bekomme ich das her)
-Von Cyanogen soll es viele Versionen geben...wie wähle ich eine "stabile" für das S2 aus?
-Erwarten mich noch andere Fallstricke bzw Risiken?

Machen oder nicht? Gerät ist 1,5 Jahre alt, hat noch Garantie (eines der letzten Original S2).
Antworten
#4
Wie ich aus deinem Beitrag entnehmen konnte, verwendest du den Installer?
In dem Fall:
1. Ja, du kannst die StockRom wieder drauf ziehen.
2. Der Installer installiert dir die aktuellste (bzw stabilste) Version von CM, welche es für dein Modell gibt.
3. Definiere Risiken?

Machen oder nicht? - Ja, würde ich schon. Das S2 wird auch nicht neuer und bekommt ja keine Updates mehr.

Edit:
Zum Installer muss man jedoch noch sagen, dass du hier nicht direkt die Möglichkeit hast auf neue Nightlies bzw allgemein neue Versionen updaten zu können.
Dazu müsstest du das Ganze manuell installieren. Dazu gibt es massig gute Anleitungen im Netz.

Bitte korrigiert mich, falls ich etwas falsches geschrieben habe.
Antworten
#5
Hallo,
danke für die Info.
1.) Ich interpretiere StockRom jetzt als Original Betriebssystem?
Falls erforderlich, wo bekomme ich die denn her und wie würde ich die aufspielen? Oder sichert der Installer den jetzigen StatusQuo?
3.) Risiko wäre für mich, dass das Handy nach der Installation nicht läuft (Telefon, WLAN, Foto,..)

Mein Grund für die Nutzung des Installers ist, das verschiedene PC-Zeitschriften beschrieben haben, dass dieser Weg quasi "kinderleicht" sei.

Ich bin nicht an tagesaktuell neustem Stand interessiert, aber an der Behebung einiger Bugs (Akku, Wlan) einer Verbesserung der Geschmeidigkeit und der grundsätzlichen Aktualisierung des Betriebssystems, weil ich davon ausgehe, das das S2 hiefür genug Leistung unter der Haube hat und mich aufregt, das Samsung keine diesbezüglichen Updates zur Verfügung stellt


(24.05.2014, 22:37)MarcKnows schrieb: Wie ich aus deinem Beitrag entnehmen konnte, verwendest du den Installer?
In dem Fall:
1. Ja, du kannst die StockRom wieder drauf ziehen.
2. Der Installer installiert dir die aktuellste (bzw stabilste) Version von CM, welche es für dein Modell gibt.
3. Definiere Risiken?

Machen oder nicht? - Ja, würde ich schon. Das S2 wird auch nicht neuer und bekommt ja keine Updates mehr.

Edit:
Zum Installer muss man jedoch noch sagen, dass du hier nicht direkt die Möglichkeit hast auf neue Nightlies bzw allgemein neue Versionen updaten zu können.
Dazu müsstest du das Ganze manuell installieren. Dazu gibt es massig gute Anleitungen im Netz.

Bitte korrigiert mich, falls ich etwas falsches geschrieben habe.
Antworten
#6
Du kannst das originale Betriebssystem (Stock Rom) per Root wieder auf sein S2 ziehen. Im Netz findest Download Pakete und Anleitungen dazu.
Du hast recht, es ist der einfachste Weg über den Installer.

Ich habe beides Ausprobiert, den Installer habe ich mit meinem Nexus 7 verwendet und mein Note3 habe ich manuell geflasht. Ich hatte keine Probleme mit dem Installer. Ein gewisses Rest Risiko besteht aber immer, bei allem was man macht. Wobei es über den Installer keine Probleme geben sollte. Einfach probieren :-)

Gesendet mit der CyanogenMod Forum Premium App
Antworten
#7
Ich würde es Definitv erstmal mit dem Installer probieren, da du damit erstmal ohne kentnisse den Bootloader ensperrst und das device Rootest. Außerdem bekommste automatisch eine stabile Version, glaube ich. Im nachhinein noch eine andere Version des CM zu installieren ist dann noch genauso möglich , aber du hast es einfacher, weil CWM schon installiert wird (ich glaube der wird da automatisch installiert?).
Antworten
#8
Mit der App...CM-Romdownloader kann er im nachhinein auch ne neuere Version draufziehen,klappt wunderbar....

Gesendet mit der CyanogenMod Forum Premium App
Antworten
#9
(25.05.2014, 08:52)willi4711 schrieb: Hallo,
danke für die Info.
1.) Ich interpretiere StockRom jetzt als Original Betriebssystem?
Falls erforderlich, wo bekomme ich die denn her und wie würde ich die aufspielen? Oder sichert der Installer den jetzigen StatusQuo?
Das Original Rom kannst du wie gesagt einfach aus dem Netz ziehen und mit entsprechenden HowTo's wieder auf dein Gerät installiern (zb. http://www.android-hilfe.de/anleitungen-...ost4919720). CM sichert da nichts.
(25.05.2014, 08:52)willi4711 schrieb: 3.) Risiko wäre für mich, dass das Handy nach der Installation nicht läuft (Telefon, WLAN, Foto,..)
Klar, ein Risiko gibt es immer, aber es gering, wenn man die anleitungen befolgt.

Übrigens installiert dir der Installer laut CM-WIKI: CM10.2-InstallerWPPQ50S. Da würde ich eventuell anschießend doch noch auf CM11 umsteigen (manuell).
Hier ist ziemlich viel Rot: http://wiki.cyanogenmod.org/w/I9100_Info so viel rot hab ich da noch nie gesehen Big Grin 2
Antworten
#10
Habe vor kurzem mein S2 i9100 von Stockrom 4.1.2 zunächst per CM Installer auf CM 10.2 gebracht. Bei AndroitPit ist das Prozedere ganz gut beschrieben:
http://www.androidpit.de/cyanogenmod-ins...custom-rom

Anschließend zwei Dateien auf meine SD-Karte kopiert:
cm-11-20140708-SNAPSHOT-M8-i9100
pa_gapps-modular-micro-4.4.4-20140708-signed.zip
(Die anderen Google Apps-Pakete liefen auf Fehler, angeblich zu groß, wie im Link oben auch rot aufgeführt).

Dann in CWM Recovery rein und damit Factory Reset gemacht. Dann die beiden ZIP-Archive von SD installiert (erst CM11, dann gapps). Das Procedere ist hier beschrieben:
http://www.androidpit.com/how-to-install...with-cm-11

Und falls du doch mal zu den StockRoms zurück willst:
http://gfx-stylez.com/2014/01/16/galaxy-...m-original

Diese Anleitung hatte ich verwendet, um von meiner ursprünglichen 4.0.4 mit Speedmod-Kernel sicher auf 4.0.3 Stock zurückzugehen, um dann auf 4.1.2 Stock upzugraden. (Dabei hatte ich noch keinen Factory Reset gemacht, der kam erst nach Installation von CM 10.2). Dann CM 10.2 per Installer App und anschließend auf CM11 manuell. Wegen dem Hauptversionswechsel habe ich mit installiertem CM 11 zur Sicherheit erneut ein Factory Reset gemacht.

Inzwischen habe ich auch das zweite S2 erfolgreich auf CM11 M8 gebracht. Und klar, je mehr Backups, umso besser. Ich habe MyPhoneExplorer und EasyBackup verwendet. Da mein S2 schon gerootet war, hatte ich die EFS-Partition (IMEI) per kTool gesichert.
Antworten



Gehe zu:


Benutzer, die gerade dieses Thema anschauen: 1 Gast/Gäste
Gratis Counter