Hallo Gast, bitte registriere dich um alle Funktionen nutzen zu können!

Aktuelle CyanogenMod Version: CM 13 (Android 6.0) [10.01.2016]

Wie soll ich meine Frage im CyanogenMod Forum posten?


Themabewertung:
  • 0 Bewertung(en) - 0 im Durchschnitt
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
Umstieg auf CM mitnehmen der Daten.
#1
Hallo,

beim Umstieg auf Cyanogenmod würde ich gerne meine Daten (Kontakte, SMS, Emails, Whatsapp-Nachrichten, Bilder...) mitnehmen.

Ich habe jetzt in Foren gelsenen, dass Titanium Backup die besten möglichkeiten bietet. Wenn ich nun mit "Alle Benutzeranwendungen und Systemdaten" sichere, kann ich sie dann problemlos in Cyanogenmod einspielen?

Sind in den gesicherten Systemdaten alle von mir genannten Daten (Kontakte, SMS, Emails, Whatsapp-Nachrichten, Bilder...) beinhaltet?

Vielen Dank im Voraus.

Gruß,

Lukas
Antworten
#2
Hi. Titanium sichert soweit ich weiss nicht die Kontakte und SMS. SMS sind mir persönlich egal und Kontakte/Emails werden in der Regel eh über Google gesichert. Dafür einfach synchronisieren. Einstellungen-Konten-GoogleKonto auswählen und Kontakt Synchronisation bestätigen.

Für die SMS gibts Apps wie "SMS Backup & Restore".
Zu Whats App kann ich dir leider nichts sagen, denn ich bin Einer der Wenigen wo die App nie nutzen wird. Big Grin 2


-LG
Antworten
#3
Bei Whatsapp kannst du direkt in Whatsapp deine Chats backupen und dann kopierst du einfach den ganzen Whatsapp Ordner auf deinen PC aber normal sollte deine SD Card ja eh nicht bereinigt werden. Smile

Gesendet von meinem Nexus 5 mit Tapatalk
Antworten
#4
Okay... Titanium Backup geht immer, aber benötigt root.

1. Beim Installieren von CM geht der Inhalt des internen Speichers NICHT verloren (sofern man es richtig macht)
2. Whatsapp legt jede Nacht auf dem internen Speicher eine Sicherung ab. diese kann in den Einstellungen auch manuell gemacht werden.
3. Bilder liegen auf dem internen Speicher und bleiben erhalten.
4. Zur Sicherung der SMS wie bereits empfohlen SMS Backup und Restore nutzen.
5. Kontakte, Kalender und Gmail solltest du mit Google synchronisieren und dann wird alles wiederhergstellt.

Wenn du mich fragst, nutzt du nicht Titanium sondern die oben beschriebenen Wege. Ansonsten gibts als Alternative zu Titanium Backup noch Helium (Vorteil: benötigt kein root).

Bei Fragen, fragen ;-)

Greetz DN
Antworten
#5
Hallo Donald Nice , was meinst Du damit, dass der interne Speicher nicht gelöscht wird, wenn man es richtig macht. Was ist richtig? Bei mir war nach einem Factory Reset schon mal die interne SD beim HOXL komplett gelöscht. Was habe ich da den falsch gemacht?

Sent from my One X using CyanogenMod Forum, powered by appyet.com
Antworten
#6
Das ist von Gerät zu Gerät unterschiedlich. Ein normaler factory reset sollte nur die Partition /data löschen und eben nicht die interne sdcard gleich mit. Aber wie das beim Hoxl ist, kann ich nicht sagen.

... unterwegs gesendet.
Antworten



Möglicherweise verwandte Themen...
Thema Verfasser Antworten Ansichten Letzter Beitrag
  keine whatsapp-Nachrichten bei mobilen Daten WickedMagician 67 38.130 03.10.2016, 12:46
Letzter Beitrag: froodle59
  [ANDROID] LG G2 mit CM12 kaputt, wie Daten retten? gflash 2 415 30.09.2016, 21:12
Letzter Beitrag: Doppellhelix
  [CM] S5 Umstieg von cm12.1 auf 13 pkirschke 1 566 13.04.2016, 07:09
Letzter Beitrag: iBu
  Umstieg auf CM errut 3 277 21.03.2016, 21:36
Letzter Beitrag: Eondalf73
  [CM] Kein Mailempfang mit mobilen Daten Kasper 2 610 14.09.2015, 22:42
Letzter Beitrag: Kasper

Gehe zu:


Benutzer, die gerade dieses Thema anschauen: 1 Gast/Gäste
Gratis Counter