Hallo Gast, bitte registriere dich um alle Funktionen nutzen zu können!

Aktuelle CyanogenMod Version: CM 13 (Android 6.0) [10.01.2016]

Wie soll ich meine Frage im CyanogenMod Forum posten?


Themabewertung:
  • 0 Bewertung(en) - 0 im Durchschnitt
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
[TUTORIAL] Lösung zu Google Konto - Es kann keine stabile Verbindung zum Server hergestellt werd
#1
Wink 
hey leute da ich diese prob.hatte
und auch alles versucht habe wo so im internet steht wie zb.

die cache zu leeren beim playstore und google dienste...

was aber nix geholfen hat...

selbst die sachen zu löschen und neu zu insterlieren oder auch die gapps neu zu flashen...

leider auch ohne erfolg...
es kamm immer wieder die meldung bei konto anmeldung...

Es kann keine stabile Verbindung zum Server hergestellt werden...

ob wohl ich per w-lan verbunden bin...oder mobil...

nach langen suchen im i-net habe ich dan ne info gefunden die host datei zu bearbeiten...
und schwupps die konto anmeldung ging...
playstore usw geht auch wieder...

und hier die anleitung was ich gemacht habe das es wieder geht ...

ladet euch den root explorer...
installiert ihn gebt ihm die su rechte

startet root explorer...
dan geht ihr in system /etc

und kickt die Datei hosts an (langes drücken)

es öffnet sich die optionen liste
da geht ihr auf
öffnen mit text editor

nun sollte es so ungefähr aussehen

127.0.0.1 localhost
127.247.202.58 android.clients.google.com

ich habe jetzt einfach in die 2te zeile ein # vor die ip gesetzt..
so wie unten zu sehen

127.0.0.1 localhost
#127.247.202.58 android.clients.google.com

jetzt oben rechts wo die 3 punkte sind anklicken und abspeichern...

das wars ...danach habe ich den playstore geöffnet...
habe mich mit meinem konto angemeldet...
und kann wieder alles laden...

ich hoffe mal das ich es einigermassen verständlich geschrieben habe...

gruss Linki
Antworten
[-] Die folgenden (6) User sagen CM-Psycho Danke für diesen Beitrag:
duwa (10.02.2016), Driveclub (22.09.2015), MCCXM (02.08.2015), Bernhard “TCoreX” H. (12.11.2014), Tim Sefrin (08.08.2014), Keks Zauber (20.05.2014)
#2
Super beschriebene Anleitung!
Gruß
Yann

Gesendet von meinem Nexus 5 mit Tapatalk
Antworten
#3
Eine Frage von mir dazu:

Durch den hostseintrag linkst du eine Domain (in deinem Fall "android.clients.google.com") auf eine bestimmte IP um. Woher hast du diese IP? Ich würde meinen, dass das ein ganz schönes Sicherheitsrisiko ist, sofern du nicht 100% sicher bist, dass diese eine echte Google IP ist. Und wenn Google was umstellt, könnte das zu Problemen führen.
Antworten
[-] Die folgenden (1) User sagen Donald Nice Danke für diesen Beitrag:
CM-Psycho (24.02.2014)
#4
Ich habe die IP so gelassen wie ich sie vorgefunden habe und habe einfach nur das # hinzugefügt ...und abgespeichert ...

Gesendet von meinem One X mit Tapatalk
Antworten
#5
Sorry, aber dann würde ich diesem Verfahren vorerst leider kein Vertrauen schenken, da ja doch eine Menge sensibler Daten an Google gesendet werden. Zumindest nicht bis geklärt ist wem die ip gehört. Woher hast du den Ansatz?

Das ist echt nicht böse gemeint, aber theoretisch könnte ich da auch irgendeine ip eintragen und dann die Daten anderer User mitlesen.


Gesendet von meinem Nexus 5
Antworten
[-] Die folgenden (1) User sagen Donald Nice Danke für diesen Beitrag:
CM-Psycho (24.02.2014)
#6
Da müsste ich noch mal schauen wo ich diese Anleitung gefunden habe... Aber wie gesagt an der IP selber habe ich nix gemacht die war da ...aber wie is das wen ich die host Datei löschen würde und Handy aus mache wieder an mache.. Legt das Handy dan ne neue host an ?

Gesendet von meinem One X mit Tapatalk
Antworten
#7
Ja ich denke schon, oder einfach eine neue nightly flashen, dabei sollte auch die originale hosts wieder hergestellt werden, sofern du nicht noch ein script hinzugefügt hast welche die geänderte hosts sichert.

Gesendet von meinem Nexus 5
Antworten
[-] Die folgenden (1) User sagen Donald Nice Danke für diesen Beitrag:
CM-Psycho (24.02.2014)
#8
Also könnte man es einfach so machen das man in der host Datei alles weg macht... bis auf die erste IP 127.0.0.1 localhost so wie es in der cm 11 Rom ZIP is... Dan is sie ja wieder original ? Oder sollte man dan noch wischen ?

Gesendet von meinem One X mit Tapatalk
Antworten
#9
Ja auch das sollte gehen.. ich allerdings würde den weg über das nightly Update gehen.

Gesendet von meinem Nexus 5 mit Tapatalk
Antworten
#10
So ich habe mir jetzt mal den Spass gemacht die host Datei so zu machen wie sie in der cm 11 ZIP is sprich...

Host Datei geöffnet und alles gelöscht bis auf ....
127.0.0.1 localhost
Abgespeichert ...
Goggle konto gelöscht
Über all die cache geleert
Handy ganz runterfahren lassen
Paar Minuten gewartet
Angemacht und konto neu angemeldet und es klappt ...
Dan habe ich zum test mal playstore auf gemacht was geladen per Datenverbindung und dan per w-lan ...
Hat alles soweit geklappt ...
Danach habe ich mir die host Datei noch mal an geschaut und habe keine Veränderungen ...
Warum ich das jetzt alles gemacht habe noch mal ..
.
Ganz einfach ....
Der Kommentar von Donald
Wegen der ip hatte mich da zu angeregt.... Und mich nachdenklich gemacht da er ja schon recht hat ...
Und Donald böse bin ich dir bestimmt nicht (Meinungsfreiheit):-)
So Ende i-net geht ...
Gruss linki

Gesendet von meinem One X mit Tapatalk
Antworten
[-] Die folgenden (1) User sagen CM-Psycho Danke für diesen Beitrag:
Donald Nice (25.02.2014)



Möglicherweise verwandte Themen...
Thema Verfasser Antworten Ansichten Letzter Beitrag
  CM11 - Ssamsung GT-P1000 kann kein Google Konto erstellen membro 0 132 30.11.2016, 18:33
Letzter Beitrag: membro
  [CM] Keine Anzeige neuer Nachrichten mit CM Mic 7 289 14.11.2016, 11:54
Letzter Beitrag: daywalk3r666
  [CM] Kann unter CM12.1 kein Konto einrichten membro 16 448 13.11.2016, 12:16
Letzter Beitrag: membro
  Kann Owner nicht bearbeiten name peter 11 2.377 24.10.2016, 07:59
Letzter Beitrag: MaCoM
  keine whatsapp-Nachrichten bei mobilen Daten WickedMagician 67 38.461 03.10.2016, 12:46
Letzter Beitrag: froodle59

Gehe zu:


Benutzer, die gerade dieses Thema anschauen: 1 Gast/Gäste
Gratis Counter