Hallo Gast, bitte registriere dich um alle Funktionen nutzen zu können!

Aktuelle CyanogenMod Version: CM 13 (Android 6.0) [10.01.2016]

Wie soll ich meine Frage im CyanogenMod Forum posten?


Themabewertung:
  • 0 Bewertung(en) - 0 im Durchschnitt
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
[TUTORIAL] Cyanogenmod 12.1 auf dem Motorola Moto E 2014 installieren
#1
Hey,

Download:


TWRP-2.8.6.0-condor.img

cm-12.1-***-NIGHTLY-condor.zip

tk_gapps-modular-pico-5.1.1-20150613-signed.zip

Motorola Device Manager

Minimal ADB and Fastboot


Ihr müsst den Motorola Device Manager installieren, damit ihr später über Fastboot eine Verbindung zu eurem Moto E herstellen könnt. Dazu müsst ihr aber ersteinmal ADB and Fastboot installieren. Im Installationsvorgang wird euch der Installer fragen, auf welchen Pfad ihr ADB installieren wollt und ihr müsst Desktop auswählen.

Bootloader-Unlock:


Ihr geht in der Ordner ADB and fastboot auf dem Desktop und drückt die Shift-Taste. Dabei drückt ihr die rechte Maus-Taste und wählt "Eingabeaufforderung hier öffnen" aus. Es ist jetzt eine Konsole geöffnet, mit der man später alles macht. Ihr müsst das Moto E nun ausschalten und die Tasten Lautstärke-Runter + Power drücken. Es öffnet sich ein Menü, das sich fastboot-mode nennt.
Ihr müsst nun in der Konsole:


Code:
fastboot oem get_unlock_data




eingeben. Euch wird ein Zahlencode angezeigt, den ihr kopieren müsst. Ihr müsst euch bei Motorola ein Konto erstellen. 


Hier erstellt ihr ein Konto und gibt alle Informationen ein. Euch sagt Motorola jetzt, was ihr noch mit dem Handy machen müsst, um es erfolgreich zu entsperren. 

Recovery installieren:


Ihr startet mit der oben gennaten Tastenkombination in den fastboot-mode. Nun müsst ihr die heruntergeladene TWRP-Recovery in den Fastboot-Ordner auf dem Desktop speichern. In der Konsole gibt ihr folgendes ein:


Code:
fastboot flash recovery TWRP-2.8.6.0-condor.img



Nun habt ihr auf eurem Moto E erfolgreich das erforderliche TWRP-Recovery installiert. 

Cyanogenmod 12.1 installieren:

Ihr startet mit der oben gennaten Kombination in den fastboot-Mode und wählt dort "Recovery" aus. Nun seit ihr im Recovery. Unter wipe wählt ihr:


Code:
data
[/b]
cache
dalvik-cache
system


Nun geht ihr auf den Punkt "mount" und wählt "enable MTP". Über den PC verschiebt ihr nun folgende Dateien auf das Handy:

Code:
cm-12.1-20150617-NIGHTLY-condor.zip
tk_gapps-modular-pico-5.1.1-20150613-signed.zip


Unter dem Punkt "install" wählt ihr die eben verschobenen Dateien aus.

---Cyanogenmod wurde erfolgreich installiert---


Wie update ich CM:


In den Einstellungen wählt ihr "Cyanogenmod Updater". Dort ladet ihr die aktuellste Nightly herunter und installiert diese im Recovery, indem ihr die Datei unter "install" auswählt.


Vorher macht ihr bitte wipe cache und wipe dalvik-cache.

Viele Grüße



Androidlove
Antworten
[-] Die folgenden (1) User sagen Androidlove Danke für diesen Beitrag:
Lars124 (17.06.2015)



Möglicherweise verwandte Themen...
Thema Verfasser Antworten Ansichten Letzter Beitrag
  [TUTORIAL] Samsung Galaxy S4/MINI CM12.1 installieren Androidlove 47 30.807 05.11.2016, 11:52
Letzter Beitrag: yayam18
  [TUTORIAL] Samsung Galaxy S3 CM12.1 installieren Androidlove 42 59.459 23.10.2016, 00:18
Letzter Beitrag: Eresdo
  [TUTORIAL] Samsung Galaxy S5 CM12.1 installieren Androidlove 225 69.804 01.10.2016, 12:13
Letzter Beitrag: carluggi
  [TUTORIAL] Akku sparen unter Cyanogenmod Androidlove 111 30.381 05.01.2016, 17:49
Letzter Beitrag: POIBBGOT //
  [TUTORIAL] Cyanogenmod 11 auf dem Samsung Galaxy Nexus installieren Androidlove 9 5.357 14.12.2015, 10:01
Letzter Beitrag: anto toan

Gehe zu:


Benutzer, die gerade dieses Thema anschauen: 1 Gast/Gäste
Gratis Counter