Hallo Gast, bitte registriere dich um alle Funktionen nutzen zu können!

Aktuelle CyanogenMod Version: CM 13 (Android 6.0) [10.01.2016]

Wie soll ich meine Frage im CyanogenMod Forum posten?


Themabewertung:
  • 0 Bewertung(en) - 0 im Durchschnitt
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
[TUTORIAL] Cache löschen
#1
Hi,


was ist der Cache ?:

Wie auf jedem Computer-System gibt es auch auf Android-Geräten einen Cache. Den Cache kann man als Zwischenspeicher für Apps bezeichnen. Alle Apps und Teile des Betriebssystemes können im Cache ihre Daten ablegen. Wenn man sich in der YouTube-APP ein Video anschaut, dann werden Teile des Videos "gecachet", damit das Video flüssig und ohne nachzuladen abgespielt werden kann. Zudem werden auch alle Videos von abbonierten Kanälen dort zwischengespeichert.

Welche Arten von Caches gibt es ?:

Cache:

Die Cache-Partition hängt als /cache im Verzeichnisstammbaum. Hier landen alle Temporären Daten wie zum Beispiel die Videos von YouTube

Dalvik-Cache/ART-Cache:


Alle installierten Apps werden in den Dalvik-Bytecode konvertiert, damit man sie schneller starten kann. Wenn der Dalvik-Cache nicht wäre, würden alle Programme nur langsam starten. Vielleicht habt ihr schonmal gesehen, dass euer Android-Gerät beim starten "Android wird aktuallisiert" oder "Android wird optimiert" anzeigt. Dieser Vorgang dauert sehr lange. Da kann man sich vorstellen, wie lange es dauern würde eine App zu starten, wenn dieser Cache nicht wäre.


Kann man ihn bedenkenlos löschen ?:

Den Inhalt beider Caches kann man bedenkenlos löschen. Es gehen keine Daten verloren. Videos, die von YouTube gecachet wurden müssen jetzt neu heruntergeladen werden.

Wie löscht man ihn ?:

Ihr starter euer Handy ins Recovery, indem ihr unter Entwickleroptionen "Erweiterter Neustart" aktivert. Wenn die Entwickleroptionen bei euch noch nicht freigeschaltet sind, müsst ihr in den Einstellungen sieben Mal auf die Build-Nummer unter "Telefoninfo" drücken. Wenn ihr jetzt versucht euer Android-Gerät neuzustarten, müsst ihr auswählen, wohin ihr starten wollt. Ihr wählt "Recovery". Im Recovery angekommen, wählt ihr unter "wipe" "wipe cache" und "wipe dalvik-cache" aus.

Wenn ihr eure CM-Nightlys per CM-Downloader runderladet, habt ihr die Möglichkeit, dass die App den cache und den dalvik-cache löscht.

Wann sollte man ihn löschen ?:

- Wenn Probleme auftreten. Zum Beispiel, wenn die ganze Zeit die Meldung "App wurde beendet" kommt.
- Wenn ihr von einer Nightly auf die nächste Nightly updatet.
- Wenn euer Gerät zu viel Akku verbraucht, oder das Gerät langsam läuft.



Viele Grüße

Androidlove
Antworten
[-] Die folgenden (5) User sagen Androidlove Danke für diesen Beitrag:
BigLeo (29.05.2015), Pulli67 (07.05.2015), iBu (05.05.2015), carabinieri5675 (04.05.2015), Jesusnagler (04.05.2015)
#2
Wer die Pro Version vom CMDownloader hat, dem wird aufgefallen sein, dass diese Option jetzt auch in der App eingebaut und nutzbar ist.
Allerdings nutze ich diese App nur zum Downloaden, mehr damit zu machen, habe ich mich noch nicht getraut, ich mache das immer im Recovery.
Antworten
[-] Die folgenden (1) User sagen iBu Danke für diesen Beitrag:
Andyrandy (05.05.2015)
#3
(05.05.2015, 06:43)iBu schrieb: Wer die Pro Version vom CMDownloader hat, dem wird aufgefallen sein, dass diese Option jetzt auch in der App eingebaut und nutzbar ist.
Allerdings nutze ich diese App nur zum Downloaden, mehr damit zu machen, habe ich mich noch nicht getraut, ich mache das immer im Recovery.

Hi,

ich glaube auch, dass der CM-Updater gut fürs downloaden ist, aber es besser ist, wenn man im Recovery flasht.
Antworten
[-] Die folgenden (1) User sagen Androidlove Danke für diesen Beitrag:
Andyrandy (05.05.2015)



Möglicherweise verwandte Themen...
Thema Verfasser Antworten Ansichten Letzter Beitrag
  [ANDROID] Android-Cache löschen - das steckt dahinter Skorpi 14 5.540 07.10.2015, 14:29
Letzter Beitrag: Revan335
  [TUTORIAL] Sperrmuster/Pin mit ADB löschen Lars124 10 6.464 02.10.2014, 15:51
Letzter Beitrag: Lars124

Gehe zu:


Benutzer, die gerade dieses Thema anschauen: 1 Gast/Gäste
Gratis Counter