Hallo Gast, bitte registriere dich um alle Funktionen nutzen zu können!

Aktuelle CyanogenMod Version: CM 13 (Android 6.0) [10.01.2016]

Wie soll ich meine Frage im CyanogenMod Forum posten?


Themabewertung:
  • 0 Bewertung(en) - 0 im Durchschnitt
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
Sicherheitsupdates bei CM 12.1 ?
#1
Ich habe CM 12.1 auf meinem Nexus 5, welches am 1 Septemper released wurde. Wie bekomme ich Sicherheitsupdates bei CM, denn ich habe noch eine Sicherheitslücke die von Stagefright herrührt ? Da es von CM 12.1 seit dem 1. September kein Update gab, frage ich mich,ob ich nightlies verwenden muss um Sicherheitsupdates zu erhalten oder gibt es auch andere Wege ?
Antworten
#2
cm12.1 ist bei deinem nexus gerät durch....das nächste stable wird cm13 un da heißt es eh clean install
Antworten
[-] Die folgenden (1) User sagen daywalk3r666 Danke für diesen Beitrag:
POIBBGOT // (05.01.2016)
#3
Auch mit den nightlys bekommst du jedes monat dein sicherheitsupdate
Antworten
[-] Die folgenden (1) User sagen Jesusnagler Danke für diesen Beitrag:
POIBBGOT // (05.01.2016)
#4
(05.01.2016, 18:08)daywalk3r666 schrieb: cm12.1 ist bei deinem nexus gerät durch....das nächste stable wird cm13 un da heißt es eh clean install
Also werden die alten CMs dann nicht mehr weiter unterstützt ?

(05.01.2016, 19:14)Jesusnagler schrieb: Auch mit den nightlys bekommst du jedes monat dein sicherheitsupdate
Danke, wie muss ich vorgehen wenn ich von einem snapshot auf ein nightly umsteige ? Reicht einfaches flashen oder muss ich vorher das gerät wipen ?
Antworten
#5
jupp cm12.1 ist komplett durch....man bekommt z.zt nur cm13 nightlies.

ich würd ich full wipe machen da tu eh cm13 flashen tust
Antworten
[-] Die folgenden (1) User sagen daywalk3r666 Danke für diesen Beitrag:
POIBBGOT // (06.01.2016)
#6
Bei meinem alten s2 habe ich auf die snap auch einfach die nightlys drüber geflashed.
Einfach wipe cache/dalvik und fertig.
Sollte sich seit dem nichts verändert haben.

Habe mir die heutige nightly geflashed. Unter anderem war dabei der sicherheitspatch für Jänner und die neue Revision von 5.1.1
Antworten
[-] Die folgenden (1) User sagen Jesusnagler Danke für diesen Beitrag:
POIBBGOT // (06.01.2016)
#7
ja das geht auch...nur cm haut die alte cm12.1 nightlies vom server sobald die cm13 nightlies laufen....also muss er auf cm13 gehen un da ist ein clean install am besten
Antworten
#8
Wenn er schon die 13 hat is klar.

An poibbgot's stelle gibts e nur 2 Möglichkeiten
Du bleibst auf deinem 12.1stable mit deinem veralteten sicherheitspatch, oder du wechseltst auf die 13
Antworten
[-] Die folgenden (2) User sagen Jesusnagler Danke für diesen Beitrag:
POIBBGOT // (06.01.2016), daywalk3r666 (05.01.2016)
#9
(05.01.2016, 21:07)daywalk3r666 schrieb: jupp cm12.1 ist komplett durch....man bekommt z.zt nur cm13 nightlies.

ich würd ich full wipe machen da tu eh cm13 flashen tust
Ok, kann ich ein komplett backup von TWRP mit CM 12.1 danach wieder aufspielen ?

(05.01.2016, 21:21)Jesusnagler schrieb: Bei meinem alten s2 habe ich auf die snap auch einfach die nightlys drüber geflashed.
Einfach wipe cache/dalvik und fertig.
Sollte sich seit dem nichts verändert haben.

Habe mir die heutige nightly geflashed. Unter anderem war dabei der sicherheitspatch für Jänner und die neue Revision von 5.1.1
Hast du es auf dein S2 geflasht und wenn ja ist das 12.1 das neuste für das s2 ?

(05.01.2016, 21:31)Jesusnagler schrieb: Wenn er schon die 13 hat is klar.

An poibbgot's stelle gibts e nur 2 Möglichkeiten
Du bleibst auf deinem 12.1stable mit deinem veralteten sicherheitspatch, oder du wechseltst auf die 13
Ok, vielen dank. Im web hab ich dazu keine klare aussage gefunden.
Antworten
#10
wenn du ein komplettes backup von cm12.1 gemacht hast...kannst jeder zeit wieder zurück von cm13
Antworten
[-] Die folgenden (1) User sagen daywalk3r666 Danke für diesen Beitrag:
POIBBGOT // (06.01.2016)



Möglicherweise verwandte Themen...
Thema Verfasser Antworten Ansichten Letzter Beitrag
  Sicherheitsupdates für Cyanogenmod cmluethy 6 689 04.08.2016, 18:59
Letzter Beitrag: Eondalf73

Gehe zu:


Benutzer, die gerade dieses Thema anschauen: 1 Gast/Gäste
Gratis Counter