Hallo Gast, bitte registriere dich um alle Funktionen nutzen zu können!

Aktuelle CyanogenMod Version: CM 13 (Android 6.0) [10.01.2016]

Wie soll ich meine Frage im CyanogenMod Forum posten?


Themabewertung:
  • 0 Bewertung(en) - 0 im Durchschnitt
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
Seit CM13 hitzeproblem S4 mini
#1
Hi Folks,

ich bin am Wochenende von Stock FW auf cm-13.0-20160820 (serranoltexx) umgestiegen.
Mein Handy war das ganze WE im WLan und ist zwei volle Tage mit etwa 60% Akku ausgekommen.

Am Montag hat sich dann herausgestellt dass das Handy ohne WLan extrem viel Energie benötigt.
Es wird links unten sehr warm und der Akku reicht vielleicht gerade mal 12 Stunden, auch ohne das ich irgendetwas benutze.
Die Akkustatistik sagt das der Mobilfunk-Standby 20% der Leistung schluck, mit steigender Tendenz.
Im WLan ist dann wieder alles ok.
Es gibt keinen erhöhten Datenverbrauch, keine App macht irgendetwas was sie nicht soll.

Wenn ich Telefoniere ist es besonders schlimm, das Handy wird so warm das ich befürchte es könnte sich auf der Stelle in ein Note7 verwandeln.
Der Akku ist dann nach einer knappen Stunde komplett leer.

Was ist da los?
Antworten
#2
Wipe mal in recovery die cache und davlik, reboot und schauen ob es besser ist....
Antworten
#3
(19.10.2016, 13:46)CM-Psycho schrieb: Wipe mal in recovery die cache und davlik,  reboot und schauen ob es besser ist....

Ich hab das Autoupdate für die recoveryFW eingestellt und jetzt statt CWM die Cyanogen Software drauf.
Da gibts diese Auswahl nicht.
Factory Reset oder wipe system partition?
Antworten
#4
Servus,

dann deaktiviere zuerst die Option zum Recovery ersetzen in den Entwicklereinstellungen. Danach holst Dir TWRP auf Dein Smartphone und kannst dann Davlik und Cache löschen.
Antworten
#5
Genau das machen was robby schreibt.... Weg mit dem cm recovery dreck....
Antworten
[-] Die folgenden (1) User sagen CM-Psycho Danke für diesen Beitrag:
Jesusnagler (19.10.2016)
#6
Also, ich habe jetzt mal das aktuellste nightly drauf gespielt ohne meine Datensicherung einzuspielen.
Ich habe vorher alles resettet, also komplett clean. Lediglich gapps und whatsapp hab ich nachinstalliert.
CM Recovery ist noch drauf, hatte noch keine Muse das zu machen.
Das Verhalten hat sich zwar gebessert aber der Akku wird immer noch leer gesaugt.
Mehr als 20 Stunden Standby bei mobiler Datenverbindung ist nicht drin, auch die Erwärmung beim Telefonieren ist noch da, allerdings nicht mehr so stark. Das kann aber subjektiv sein.
Keine Ahnung wo das Problem liegt... :-(
Antworten
#7
Also ich habe jetzt verschiedene Sachen getestet.
TWRP in V3.0.2-1
clockwork recovery in V6.0.5.1 (hatte ich jahrelang drauf)

Das problem mit der Hitze ist bei allen identisch.
Es muss sich um einen Bug in Cyanogen mod handeln...
Ich würde ungern wieder zu cm11 zurück da ich meine Speicherkarte bereits als intern gemounted habe.
Antworten
#8
Dann teste eine andere rom mit Android 6. Schau mal bei XDA da kannste dann Glück haben das deine Probleme weg sind....
Antworten



Möglicherweise verwandte Themen...
Thema Verfasser Antworten Ansichten Letzter Beitrag
  [ROM] CM13 MM für Galaxy S3 i9300 Ghorrim 806 107.404 Vor 2 Stunden
Letzter Beitrag: InTheY2K
  CM13 für S2 (i9100) robby2107 449 55.803 Gestern, 23:23
Letzter Beitrag: robby2107
  HILFE!!!! S3 mini - nichts geht mehr! Michelle_Br 16 386 06.12.2016, 20:47
Letzter Beitrag: Michelle_Br
  Keine CM13 Nightlys für S4 jfltexx mehr? Corvette81 6 457 06.12.2016, 19:03
Letzter Beitrag: InTheY2K
  CM13 auf S4 (jfltexx) und der Allshare Cast Dongle InTheY2K 9 1.384 04.12.2016, 12:21
Letzter Beitrag: webberann

Gehe zu:


Benutzer, die gerade dieses Thema anschauen: 1 Gast/Gäste
Gratis Counter