Hallo Gast, bitte registriere dich um alle Funktionen nutzen zu können!

Aktuelle CyanogenMod Version: CM 13 (Android 6.0) [10.01.2016]

Wie soll ich meine Frage im CyanogenMod Forum posten?


Themabewertung:
  • 0 Bewertung(en) - 0 im Durchschnitt
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
S4 Mini CM13 SIM Karte wird nicht erkannt
#1
Hallo,

habe gestern über TWRP CM13 vom 28. auf meinem verschlüsselten serranoltexx installiert, hat auch alles wunderbar geklappt aber nach dem booten bzw. während der Ersteinrichtung meldet er mir, dass keine SIM Karte eingelegt ist. Ich konnte auch über USB nicht auf die SD Karte zugreifen, deshalb musste ich diese mit einem Kartenleser an einen Rechner hängen um die Version vom 27. auszuprobieren, mit der meine Karte ebenfalls nicht erkannt wurde. Ist dieses Problem bekannt oder habe ich was falsch gemacht? (TWRP leitet einen da ja eigentlich ganz gut an, besser als CWM und die komische CM recovery zumindest)

MfG
Antworten
#2
(29.12.2015, 14:49)LordWaldemar schrieb: Hallo,

habe gestern über TWRP CM13 vom 28. auf meinem verschlüsselten serranoltexx installiert, hat auch alles wunderbar geklappt aber nach dem booten bzw. während der Ersteinrichtung meldet er mir, dass keine SIM Karte eingelegt ist. Ich konnte auch über USB nicht auf die SD Karte zugreifen, deshalb musste ich diese mit einem Kartenleser an einen Rechner hängen um die Version vom 27. auszuprobieren, mit der meine Karte ebenfalls nicht erkannt wurde. Ist dieses Problem bekannt oder habe ich was falsch gemacht? (TWRP leitet einen da ja eigentlich ganz gut an, besser als CWM und die komische CM recovery zumindest)

MfG

Mit CM 12.1 funktionierte alles? Dann könntest du ja dein Backup nutzen.
Antworten
#3
Tu ich auch gerade, aber irgendwann will ich ja mal CM13 benutzen, besonders das Feature dass man SD Karten dem internen Speicher hinzufügen kann fänd ich praktisch Big Grin 2
Antworten
#4
(29.12.2015, 15:39)LordWaldemar schrieb: Tu ich auch gerade, aber irgendwann will ich ja mal CM13 benutzen, besonders das Feature dass man SD Karten dem internen Speicher hinzufügen kann fänd ich praktisch Big Grin 2

Ich will auch auf meinem s4 CM 13 - ist leider noch nichts da, aber ich werde versuchen, mich zu gedulden, damit ich nicht so viele Fehler anfangs habe.
Antworten
[-] Die folgenden (1) User sagen iBu Danke für diesen Beitrag:
Andyrandy (29.12.2015)
#5
Bei meinem S4 mini funktioniert alles reibungslos.
Hast du nach dem flashen, einen dalvik und cache wipe gemacht?
Oder mal einen full wipe probiert?
Antworten
[-] Die folgenden (1) User sagen skybundi Danke für diesen Beitrag:
iBu (29.12.2015)
#6
Hab jetzt mal einen Full Wipe probiert, hat nix genutzt Sad

OTA auf 20151230 hat auch nix gebracht
Antworten
#7
Edit:

Die neuen nightlies haben einen erweiterten Recovery-Modus, welcher die Partitionen jetzt auch formatiert. (steht zumindest in den Release notes)

Ich denke man kann also mit dem Standard-Recovery den Full Wipe jetzt korrekt machen.

(30.12.2015, 23:10)LordWaldemar schrieb: Hab jetzt mal einen Full Wipe probiert, hat nix genutzt Sad

OTA auf 20151230 hat auch nix gebracht

Habe mich extra registriert, damit andere Leute die gesucht haben das finden können:

Je nach customROM und installiertem Recovery bringt das full wipe nichts, weil das nicht wirklich alle Partitionen der internen SD-Karte komplett neu macht.
Die modem-Partition war irgendwie dann nach einem Install der neuen nightlies vom Recovery nicht erreichbar, so hat nach einer neuen nightly-Version das modem nicht zum nightly gepasst, daher gab es auch keine SIM-Karte. (Oder so ähnlich.)

Bei mir war das so:

1. Handy war verschlüsselt: das Recovery konnte einige Partitionen mit den Standard-Mount-Befehlen nicht mounten (in den Logs heisst das dann etwa: "fehlerhafter Befehl").

Damit konnte beim Installieren des Zips:
- das zip-file beim auto-install (OTA) nicht gefunden werden (weil der Pfad nicht verfügbar war und mein CM13-Recovery NICHT die interne SD-Karte /data mounten konnte)
- das zip-file beim manuellen install auch nicht gefunden werden und auch die externe SD-Karte war nicht verfügbar (ich weiß nicht warum, aber das CM13-Recovery hat das ums verrecken plötzlich nicht mehr hinbekommen (hätte auch nichts genutzt))

2. PhilZ Recovery via Flashify/RashR geflasht,
leider waren alle wipe-Befehle auch hier nutzlos gegen die verschlüsselten Partitionen (Philz wird ja sowieso nicht weiterentwickelt, könnte auch daran liegen)


Ab hier Lösung:
3. TWRP bzw. Clockwork-Mod via Heimdall geflasht (weiß nicht mehr genau, welches)
Dieser Wipe hat tatsächlich geschafft, die Partitionen neu anzulegen und wirklich zu säubern
Logs: etwa: "Cannot mount /data, formatting instead"

4. Im neuen Recovery:
(Optional: wenn Recovery das unterstützt, noch das Dateiformat in /data und /cache auf "f2fs" umformatieren)
Dann:
CM13 letztes nightly von der SD-Karte installieren,
danach korrekte open-GAPPS nicht vergessen (neue Version für CM13 nötig, vergisst man schnell)

5. Booten --> alle Daten gelöscht dafür aber ein sau-stabiles, sau-aktuelles und sau-schnelles CM13 erhalten. Backups wiederherstellen.

Btw. ich habe mich jetzt dafür entschieden, nicht mehr zu verschlüsseln.
Ich denke dass einmal verschlüsseln gehen müsste, aber dann die OTA Updates der nightlies wieder Probleme machen. Irgenwann wird das gefixt oder auch nicht... Also entweder Sicherheit durch Verschlüsselung ODER Sicherheit durch aktuelle Updates...

Zusätzlich: Der Witz ist: nimmt man vom neuen Android6 die Option, die externe SD-Karte zur "internen Karte zu formatieren", und hat man verschlüsselt, ist man ohne Datenlöschung nur schwer da rausgekommen.

Ich würde sagen, es ist entweder-oder. Will man nicht manuell/halbautomatisch per App die internen Daten auf die externe SD-Karte verlinken, kann man also ENTWEDER verschlüsseln ODER die externe SD-Karte zur internen machen ODER auf OTA-updates via nightlies verzichten zur Zeit.

Alles im Allen:
2 Tage intensiv nur mit dem Handy verbracht, viele Haare verloren, aber auch viel gelernt.
(U.a. das für das S4 mini per "no-frills CPU Control" am besten Strom spart Smile  (und man kein busybox braucht weil die Install irgendwie nicht mehr geht im CM13 Confused  ).  )

Hoffe das hilft dem ein oder anderen.
Ich will jedenfalls nicht mehr zurück zu CM12 oder dem Samsung Krams, wenn ich deren GUI schön finde, nehme ich ein schönes Theme wie Theme Sense Style etc.
Antworten
[-] Die folgenden (2) User sagen caustic_harmony Danke für diesen Beitrag:
LordWaldemar (09.02.2016), Andyrandy (03.02.2016)
#8
Danke für den umfangreichen Post, der Witz ist, ich habs jetzt bevor ich das gesehen hab nochmal auf gut Glück mit 13.0-20160208 probiert, ganz normal über TWRP in einem Rutsch mit den Gapps geflasht, cache/dalvik gewiped und auf einmal gehts. Bin aber gerade froh dass ich deinen Post noch gesehen hab bevor ich die Karte auf intern formatiert hab xD

PS: welche einstellungen empfiehlst du für no frills?
Antworten
#9
(09.02.2016, 06:10)LordWaldemar schrieb: Danke für den umfangreichen Post, der Witz ist, ich habs jetzt bevor ich das gesehen hab nochmal auf gut Glück mit 13.0-20160208 probiert, ganz normal über TWRP in einem Rutsch mit den Gapps geflasht, cache/dalvik gewiped und auf einmal gehts. Bin aber gerade froh dass ich deinen Post noch gesehen hab bevor ich die Karte auf intern formatiert hab xD

PS: welche einstellungen empfiehlst du für no frills?

Hi - ah ja also sind die neuen Recoveries tatsächlich korrekt erweitert worden, schön!
(siehe meinen Edit oben)

No-frills Einstellungen fürs S4 mini:
Maximale Taktfrequenz: 1,242 GHz
Minimal Taktfrequenz: 384 Mhz
Governor: ondemand
Scheduler: fiops

Ich bin mittlerweile der Meinung das da noch einiges mehr gehen muss,
aber ich kann unmöglich alle Einstellungs-Kombinationen ausprobieren.

Bei manchen Kombis ruckelt der Home-Bildschirm oder YT merklich...
Antworten
#10
Formatiert wurde aber definitiv nix, alle meine Apps und Einstellungen waren zumindest noch erhalten (ist aber definitiv Android 6.0 Big Grin 2)


Verliert man wenn man den Maximaltakt soweit absenkt eigentlich viel Leistung? Spiele hin und wieder Temple Run 2 (und vielleicht einiges mehr wenn das mit der SD Karte klappe sollte).
Antworten



Möglicherweise verwandte Themen...
Thema Verfasser Antworten Ansichten Letzter Beitrag
  S5 Duos & CM 14 Telefonieren geht nicht Bautzener 16 531 Gestern, 00:08
Letzter Beitrag: Bautzener
  [ROM] CM13 MM für Galaxy S3 i9300 Ghorrim 792 105.834 30.11.2016, 14:41
Letzter Beitrag: Ghorrim
  CM13 für S2 (i9100) robby2107 439 54.703 29.11.2016, 21:56
Letzter Beitrag: Andyrandy
  [ANDROID] cm13 S4 Kamera Problem Siegfried Dostal 7 629 26.11.2016, 01:07
Letzter Beitrag: Andyrandy
  CM 13: S4 mini: Interner Speicher voll, Apps auf SD installieren/verschieben inne 27 3.180 21.11.2016, 02:51
Letzter Beitrag: hutchinsonjosephine

Gehe zu:


Benutzer, die gerade dieses Thema anschauen: 1 Gast/Gäste
Gratis Counter