Hallo Gast, bitte registriere dich um alle Funktionen nutzen zu können!

Aktuelle CyanogenMod Version: CM 13 (Android 6.0) [10.01.2016]

Wie soll ich meine Frage im CyanogenMod Forum posten?


Themabewertung:
  • 0 Bewertung(en) - 0 im Durchschnitt
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
[ROM] Anruflautstärke zu hoch!
#1
Hallo community,

Nochmal ein Problem mit dem cm 11 Big Grin 2
Weis jemand wie ich die anruflautstärke mit einem Kopfhörer verringert? Bei mir ist anruflautstärke auf minimum und trotzdem ist es so laut das mir die Ohren platzen.

Kann man da was machen? Habe cm11 und den stock kernel

MFG
Sinan
Antworten
#2
wersüche es dammit
http://forum.xda-developers.com/showthre...?t=2589408
Antworten
#3
(14.05.2014, 19:15)ypsilon schrieb: wersüche es dammit
http://forum.xda-developers.com/showthre...?t=2589408

das ist um die lautstärke zu erhöhen. Ich habe nie normallautstärke aber mit kopfhörern während eines telefonats ist die lautstärke zu hoch.
Sad
Antworten
#4
immer noch keine Lösung? Sad
Antworten
#5
Guck mal hier.
Statt speaker, suchst du nach <device name="headphone">
Dort änderst du den Eintrag
<ctrl name="headphone Volume" val="50"/>

(02.02.2014, 23:39)skybundi schrieb: Hallo
Wenn ihr eure Lautstärke lauter haben wollt.
Geht mit dem RootExplorer oder ähnlichem im root auf "etc" --> "Sound" dann öffnet ihr die Datei mit einem Texteditor (ist im RootExplorer drin).
Nun sucht ihr euch diesen Eintrag:

<device name="speaker">
<path name="on">
<ctl name="SPK Switch" val="1"/>
<ctl name="AIF1DAC1 Volume" val="96"/>
<ctl name="AIF1 Boost Volume" val="0"/>
<ctl name="DAC1 Volume" val="96"/>
<ctl name="Left Output Mixer DAC Volume" val="7"/>
<ctl name="Right Output Mixer DAC Volume" val="7"/>
<ctl name="SPKL DAC1 Volume" val="1"/>
<ctl name="SPKR DAC1 Volume" val="1"/>
<ctl name="Speaker Mixer Volume" val="3"/>
<ctl name="Speaker Boost Volume" val="4"/>
<ctl name="Speaker Volume" val="57"/>
<ctl name="AIF1DAC1 EQ Switch" val="1"/>
<ctl name="AIF1DAC1 EQ1 Volume" val="9"/>
<ctl name="AIF1DAC1 EQ2 Volume" val="7"/>
<ctl name="AIF1DAC1 EQ3 Volume" val="10"/>
<ctl name="AIF1DAC1 EQ4 Volume" val="13"/>
<ctl name="AIF1DAC1 EQ5 Volume" val="12"/>

Nun ändert ihr den Wert auf 63, speichert das alles und macht einen Neustart.
Bei mir macht das einen erheblichen unterschied aus.
Leider ist das ganze beim nächsten Update wieder weg und man muß das ganze wieder neu machen.
Sicherlich wird sich jetzt einer von euch fragen warum 63 und nicht höher.
Ab dem Wert 64 gibt das Gerät leider keinen Mux von sich mehr, wieso oder warum weiß ich leider nicht.
Antworten
#6
Was für ein device ist die beschreibung

Gesendet mit der CyanogenMod Forum Premium App
Antworten
#7
Samsung S3
Antworten
#8
bei s 4 ist es anders aber gefunden
Antworten
#9
(20.05.2014, 19:05)ypsilon schrieb: bei s 4 ist es anders aber gefunden

Schreibe doch mal bitte was dort anders ist.
Damit auch andere etwas davon haben.
Antworten



Möglicherweise verwandte Themen...
Thema Verfasser Antworten Ansichten Letzter Beitrag
  S4 nini GT I9195, fährt nicht mehr hoch s4minims 31 2.628 25.03.2016, 17:45
Letzter Beitrag: leisereiter
  Akku Verbrauch Display sehr hoch! G.o.L.L.u.M 6 3.045 13.07.2014, 09:05
Letzter Beitrag: G.o.L.L.u.M
  [CM] S3 LTE cm 11 fährt ab und an neu hoch XiTuS 1 439 04.03.2014, 17:23
Letzter Beitrag: Troubl3

Gehe zu:


Benutzer, die gerade dieses Thema anschauen: 1 Gast/Gäste
Gratis Counter