Hallo Gast, bitte registriere dich um alle Funktionen nutzen zu können!

Aktuelle CyanogenMod Version: CM 13 (Android 6.0) [10.01.2016]

Wie soll ich meine Frage im CyanogenMod Forum posten?


Umfrage: Nutzt ihr die kabellose Ladetechnik Qi?
Ja, tolle Sache und klappt einwandfrei.
Nein, da schlechte Erfahrung damit gemacht.
Unnützer Schnickschnack, kein Interesse
[Zeige Ergebnisse]
 
 
Themabewertung:
  • 0 Bewertung(en) - 0 im Durchschnitt
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
Qi laden Nachrüstung/Erfahrung/Meinung/Technik
#1
Hallo zusammen,

wie steht ihr zu dem Thema kabellosem laden von Handys? Wer hat mit aktuellen Geräten (Handys/Ladegeräten) Erfahrungen gemacht und macht es Sinn nachzurüsten?
Bin bei meiner bisherigen Suche im www über sehr viel ältere Beiträge gestolpert (geht los ab 2007), die aber u.U. nicht mehr repräsentativ für die aktuelle Technikgeneration sind.


Ich habe mir nämlich wiederholt überlegt mein i9100 (Samsung S2) mit der Technik nachzurüsten. Entsprechende Spulen gibt es zum Beispiel auf Amazon
Spule Endgerät
Ladegerät


Ich finde an und für sich die Idee klasse, habe aber gewisse Bedenken bei:
- der zusätzlich enstehenden Wärme beim laden (man liest von >10°C)
- die Belastung für den Akku durch Unterbrechung des Ladevorganges (telefonieren, Nachrichten lesen/schreiben,...) beim Handy in die Hand nehmen
- dem Thema Erhaltungsladung. Scheinbar schalten die Ladegeräte ab, wenn der Akku voll ist. Wird aber nachgeladen, wenn der Akku einen gewissen Schwellenwert unterschreitet und so quasi ein volle Akku am Morgen gewährleistet?


Wäre interessant mal eure Meinung/Erfahrung zu hören.  Big Grin 2

grüße
Robby
Antworten
#2
(15.09.2015, 11:12)robby2107 schrieb: Ich habe mir nämlich wiederholt überlegt mein i9100 (Samsung S2) mit der Technik nachzurüsten. Entsprechende
Wäre mir zu alt - aber zu Weiterbildungszwecken u. zum Spass, dann würde ich es ausprobieren.
Antworten
#3
(15.09.2015, 11:12)robby2107 schrieb: Hallo zusammen,

wie steht ihr zu dem Thema kabellosem laden von Handys? Wer hat mit aktuellen Geräten (Handys/Ladegeräten) Erfahrungen gemacht und macht es Sinn nachzurüsten?
Bin bei meiner bisherigen Suche im www über sehr viel ältere Beiträge gestolpert (geht los ab 2007), die aber u.U. nicht mehr repräsentativ für die aktuelle Technikgeneration sind.


Ich habe mir nämlich wiederholt überlegt mein i9100 (Samsung S2) mit der Technik nachzurüsten. Entsprechende Spulen gibt es zum Beispiel auf Amazon
Spule Endgerät
Ladegerät


Ich finde an und für sich die Idee klasse, habe aber gewisse Bedenken bei:
- der zusätzlich enstehenden Wärme beim laden (man liest von >10°C)
- die Belastung für den Akku durch Unterbrechung des Ladevorganges (telefonieren, Nachrichten lesen/schreiben,...) beim Handy in die Hand nehmen
- dem Thema Erhaltungsladung. Scheinbar schalten die Ladegeräte ab, wenn der Akku voll ist. Wird aber nachgeladen, wenn der Akku einen gewissen Schwellenwert unterschreitet und so quasi ein volle Akku am Morgen gewährleistet?


Wäre interessant mal eure Meinung/Erfahrung zu hören.  Big Grin 2

grüße
Robby

Habs bei meinem S3 nachgerüstet...da die Ladebuchse im Eimer ist.

Wenn's dir passt, kann ich dir heut Abend einen Bericht schreiben...wenn ich Zeit hab
Antworten
#4
(15.09.2015, 13:12)blackrider schrieb: Habs bei meinem S3 nachgerüstet...da die Ladebuchse im Eimer ist.
Wenn's dir passt, kann ich dir heut Abend einen Bericht schreiben...wenn ich Zeit hab
:thumbsup:
Wie wäre es, wenn du die  Tage  mal ein ausführliches Tut schreiben würdest?!
Antworten
#5
@robby2107 Es ist nur interessant, wenn das Smartphone sehr sehr...... lange noch im Einsatz ist und man bereit ist für das S2 noch Geld ausgeben möchte!!!

Aufgrund des Alter ist es für mich nicht mehr interessant, da spätestens mein Galaxy S2 bis es kaputt ist, oder bis zu 6-12 Monate nach dem letzten Update und oder eventuell unbedingt notwendigen fehlenden technischen Eigenschaften, wie z.B. Bluetooth 4.0 etc. ausgetauscht bzw. noch täglich leben wird!!! Big Grin 2
Antworten
#6
Soll jetzt auch mal nicht primär um das S2 hier gehen, sondern prinzipiell um das kabellose Aufladen.
Also gern auch Erfahrung mit anderen Smartphones einbringen ...

Mein S2 läuft aktuell noch einfwandfrei und bekommt 1-2 wöchentlich ein Update, Akkulaufzeit 1-4 Tage je nach Nutzung . Sieht auch noch fast neuwertig aus. Wink Wenn ich da manches max. 6 Monate alte Highend-Smartphone diverser Jugendlicher in der S-Bahn sehe ... grauenhaft
Antworten
#7
(15.09.2015, 16:05)robby2107 schrieb: Soll jetzt auch mal nicht primär um das S2 hier gehen, sondern prinzipiell um das kabellose Aufladen.
Also gern auch Erfahrung mit anderen Smartphones einbringen ...

Mein S2 läuft aktuell noch einfwandfrei und bekommt 1-2 wöchentlich ein Update, Akkulaufzeit 1-4 Tage je nach Nutzung . Sieht auch noch fast neuwertig aus. Wink Wenn ich da manches max. 6 Monate alte Highend-Smartphone diverser Jugendlicher in der S-Bahn sehe ... grauenhaft

Bericht kommt in ca. 1 std...Schule und andere Pflichten gehen vor Smile
Antworten
[-] Die folgenden (1) User sagen blackrider Danke für diesen Beitrag:
robby2107 (15.09.2015)
#8
Ist für mich eigentlich nichts. Von der Technik her finde ich es sehr beeindruckend, vom Zweck her allerdings überhaupt nicht. Mit dem kabellosen Aufladen kann ich mein Smartphone ja dann beim laden nicht mehr (oder kaum) verwenden. Obwohl es schon ziemlich lässig ist, sein Smartphone nach dem nachhause-kommen einfach ablegen zu können und zack ist es am Aufladen. Smile
Antworten
#9
Ich hätte da mal ne Frage. Und zwar, ich habe ein LG G3 d855. Wenn ich Google Frage und auf XDA gehe, steht oft drinne, das QI eig nur mit Stock funktioniert. Also nicht mit CM 12.1 . Ist da was dran, oder kann ich mir bedenkenlos ne QI Ladestation kaufen? Umrüsten muss ich ja nicht großartig, da das LG ja von Werk aus damit ausgerüstet ist. Kernel scheint auch relevant zu sein. Aktuelle 777 Kernel R17. Bedanke mich schon mal im voraus bei euch. Big Grin 2
Antworten
#10
(15.09.2015, 20:59)blackrider schrieb: Bericht kommt in ca. 1 std...Schule und andere Pflichten gehen vor Smile

Interessantes und ausführliches Tutorial! :thumbsup:


Mein  Handy muss aber dann zu Hause "nackig" sein also ohne Silikonhülle auf der Ladestation liegen?

Für ein ständiges Aufladen, würde mir das einfach zu lange dauern, da bleibe ich noch bei meinem Kabel.
Antworten



Möglicherweise verwandte Themen...
Thema Verfasser Antworten Ansichten Letzter Beitrag
  Lenovo K3 note (K50-t5) Erfahrung robby2107 5 3.495 15.11.2016, 14:13
Letzter Beitrag: robby2107
  [ANDROID] Faktor Zwei FX2 Pad10 WI-FI 16GB, Erfahrung? Andi1977 6 2.127 27.01.2015, 22:56
Letzter Beitrag: Line.Dev

Gehe zu:


Benutzer, die gerade dieses Thema anschauen: 1 Gast/Gäste
Gratis Counter