Hallo Gast, bitte registriere dich um alle Funktionen nutzen zu können!

Aktuelle CyanogenMod Version: CM 13 (Android 6.0) [10.01.2016]

Wie soll ich meine Frage im CyanogenMod Forum posten?


Themabewertung:
  • 0 Bewertung(en) - 0 im Durchschnitt
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
LG G2 startet nicht mehr nach CM Snapshot Update
#1
Hallo,

ich habe auf meinem LG G2 den Cyanogenmod nach folgender Anleitung installiert: http://www.cyanogenmod-forum.de/Thread-T...05#pid5505

Seither lief das System ohne große Probleme, ich habe immer die aktuellen Snapshots installiert, letztens sogar mal eine Nightly-Version. Als ich nun wieder nach den Updates geschaut habe sah ich, dass nach meine Nightly wieder ein Snapshot verfügbar ist. Diesen habe ich mir heute installieren wollen doch die Installation brach ab. Seither startet das Handy nicht mehr.
Erst kommt das LG Logo, Dann das CM-Logo und dieses dreht sich ewig weiter.

Leider komme ich nicht in den Recovery-Mode, wo ich eine Systemsicherung habe. Und ich bekomme auch keinen Zugriff vom Rechner auf das Handy.

Ich komme in den "Factory hard reset" welchen ich jedoch nicht durchführen will, da ich noch mir wichtige Bilder auf dem Handy habe.
Dazu bleibe ich bei angestecktem USB-Kabel lange auf den Power Knopf bis die LED rot blinkt, dann, Power + Lautstärke runter bis das LG Logo erscheint, dann diese Tasten nochmal drücken.

Des weiteren komme ich in Download-Modus, dort steht  "Firmaware Update". Darunter das USB Logo mit Pfeilen und der Meldung "Do not unplug the USB connection until the process is complete", darunter eine Ladeleiste mit 0% sowie einem Kästchen darunter mit der Meldung "B10" sowie "ROOTED".
Dazu bleibe ich bei angestecktem USB-Kabel lange auf den Power Knopf bis die LED rot blinkt, dann, Power + Lautstärke hoch bis das LG Logo erscheint, dann diese Tasten nochmal drücken.

Weder adb noch fastboot erkennen ein Gerät, mit dem Befehl lsusb wir es mir jedoch als USB Gerät am PC aufgelisted.

Würde mich sehr über Hilfe freuen, Dank

edit: also Hilfe in dem Sinne, dass ich wieder in den Recovery-Modus komme oder das ich irgendwie Zugriff auf die virtuelle /sdcard/ erhalte. Bei dem Factory hard reset wir wohl auch dieses Verzeichiss gelöscht.
Antworten
#2
Zitat:edit: also Hilfe in dem Sinne, dass ich wieder in den Recovery-Modus komme oder das ich irgendwie Zugriff auf die virtuelle /sdcard/ erhalte. Bei dem Factory hard reset wir wohl auch dieses Verzeichnis gelöscht.

Lösung:

Der "Factory hard reset" führt bei installiertem ClockworkMod Recovery gar keinen "Hard reset" durch. Statt dessen bootet er in den Recovery. Hier konnte ich mein altes Backup wieder laden.

In den "Factory hard reset" bin ich diesmal nur ohne angestecktes USB-Kabel gekommen.

Mit dem Update warte ich nun auf das nächste Snapshot und meine Daten habe ich auch gleich mal wieder gesichert, dass vergisst man leider all zu oft!
Antworten



Möglicherweise verwandte Themen...
Thema Verfasser Antworten Ansichten Letzter Beitrag
  CM 14.1 TWRP startet nicht mehr wiedeklaus 14 698 26.11.2016, 11:02
Letzter Beitrag: wiedeklaus
  LG G2 D802: CM13 läuft fehlerhaft, komme nicht ins Recovery inkzilla77 1 608 01.09.2016, 22:11
Letzter Beitrag: inkzilla77
Sad Ungewolltes CM13 update.... LG G2 D802 Markus Karstaedt 24 2.276 26.08.2016, 06:52
Letzter Beitrag: Jesusnagler
  LG G2 (D802) erneut Rooten nach CM13 Installation (Linux) kaymay 16 1.140 18.07.2016, 13:34
Letzter Beitrag: kaymay
  [CM] Schwarzer Bildschrim nach flashen von CM 13 Martin Vogl 6 980 23.04.2016, 16:55
Letzter Beitrag: liibrr

Gehe zu:


Benutzer, die gerade dieses Thema anschauen: 1 Gast/Gäste
Gratis Counter