Hallo Gast, bitte registriere dich um alle Funktionen nutzen zu können!

Aktuelle CyanogenMod Version: CM 13 (Android 6.0) [10.01.2016]

Wie soll ich meine Frage im CyanogenMod Forum posten?


Themabewertung:
  • 0 Bewertung(en) - 0 im Durchschnitt
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
HTC kaputt gemacht? :(
#1
Hey Leute, ich bräuchte sehr dringend Hilfe..
Ich habe mir gestern erfolgreich CM 12.1 (Android 5.1) auf mein HTC ONE S gerootet. 
Als jedoch Fehlermeldungen bei der Instalation der GAPPS auftauchten, habe ich einen FULL WIPE gemacht
( recovery -> wipe data/factory -> [i]wipe cache partition -> [i]wipe dalvik cache -> [i]format sdcard)[/i][/i][/i]
Danach habe ich nochmals die CM 12.1 Zip-Datei installiert und GAPPS installiert (jedoch fehlgeschlagen).
Seit ich dann wieder "reboot" gedrückt hatte, macht mein Handy kein Mucks mehr. 
Der PC erkennt das Handy nicht und alles was ich machen kann ist das Teil ausschalten und wieder einschalten.
Beim einschalten bleibt es im Startbildschirm ( HTC quetly brilliant + rote schrift: "This is built for...") hängen.
Ich komme weder in den recovery mode noch sonstwas...
Habe ich es jetzt geschrottet?
Ich erwarte einige wichtige anrufe wegen Bewerbungsgesprächen etc., deshalb wäre es sehr schön wenn jmd eine Lösung hätte oder falls es schrott ist müsste ich schnell ein neues zu kaufen. 
Vielen Dank!
Antworten
#2
welche gapps geflasht?

ins recovery kommst du so

Recovery: With the device powered down, hold the Volume Down and Power buttons until HBOOT appears, then release the buttons. Navigate using the volume keys and select RECOVERY using the Power key.
Antworten
#3
hey, danke erstmal für die schnelle antwort!
ich habe folgende gapps geflasht (nachdem ich davor einige andere probiert habe die auch nicht funktioniert hatten)

http://opengapps.org/            dort dann arm -> 5.1 -> pico

jedoch kamen immer fehlermeldungen die ununterbrochen erschienen, etwa "Prozess Goggle... wurde beendet".

Okay ja super, ich habe es in den bootloader geschafft und stecke nun gerade in 
Clockwork Recovery fest.. habe die CM 12.1 zip-datei nochmals installiert und danach rebootet, jedoch keine auswirkungen..
Antworten
#4
clockwork recovery wird zu alt sein um das richtig zu flashen

da du ja schon cwm geflasht hast sollte twrp flashen keine problem sein

der codename vom handy is ville?

https://twrp.me/devices/htconess4.html

https://dl.twrp.me/ville/twrp-3.0.2-0-ville.img.html
Antworten
#5
okay, das ist praktisch eine alternative zu clockwork?
ich bin immernoch sehr sehr grün hinter den ohren, aber ich geb mein bestes Smile

der erste link ist erst später für die Google Apps relevant, oder?
dann mach ich eben twrp drauf und melde mich dann wieder
Antworten
#6
der erste link ist ne flashanleitung
ja twrp ist ne bessere recovery
Antworten
#7
blöde frage vllt aber wie komm ich denn von clockwork recovery wieder in den Bootloader bzw. Fastboot?
hab reboot system now probiert und dann die Tastenkombi leise/Power genutzt, geht aber nicht..
Antworten
#8
handy ausschalten und power und vol - drücken und halten
Antworten
#9
okay also hab twrp draufgeflasht.. nach dem reboot öffnet sich jedoch wieder clockwork recovery, muss ich das evt aus dem ordner löschen?
Antworten
#10
dann war das flashen net erfolgreich.mach nochma ein clean install und flash nur cm und lass die gapps weg.dann biste wenigstens erreichbar
Antworten



Gehe zu:


Benutzer, die gerade dieses Thema anschauen: 1 Gast/Gäste
Gratis Counter