Hallo Gast, bitte registriere dich um alle Funktionen nutzen zu können!

Aktuelle CyanogenMod Version: CM 13 (Android 6.0) [10.01.2016]

Wie soll ich meine Frage im CyanogenMod Forum posten?


Themabewertung:
  • 0 Bewertung(en) - 0 im Durchschnitt
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
Der große Xposed Framework Thread
#1
Hi na,

Da vermehrt immer wieder neue Threads erstellt werden, in denen Xposed Module gesucht werden, bzw Xposed Module oftmals die Lösung sind, habe ich mir gedacht, einen großen Sammelthread rund um Xposed Framework zu erstellen.
Es geht hier also darum, anderen Xposed Framework näher zu bringen, den Umgang und die Installation zu vereinfachen und mögliche Anlaufstellen zu bieten.

Wohl an, ran an's Werk:

1. WAS ist "Xposed Framework" überhaupt?
Jedes Android-Smartphone hat ein in das System integriertes Framework, dass eine Schnittstelle bietet, um System-Programmcode auszuführen. (Korrigiert mich bitte an dieser Stelle, sollte ich das falsch interpretiert haben)
I.d.R. ist dies für die "Normalsterblichen" unter uns, die nicht programmieren können, also eher etwas, wovon wir die Finger lassen (sollten).
Xposed Framework ist nun quasi eine möglichkeit um änderungen/ergänzungen an der ROM vorzunehmen, ohne APKs zu modifizieren oder zu flashen.

Randnotizen:
- Xposed Framework ist mit ART (für Android 4.4.x Kitkat) inkompatibel. D.h. Xposed Framework stellt automatisch auf Dalvik um, sofern Dalvik nich ohnehin als Option aktiviert ist.
UPDATE: Xposed Framework ist für Lollipop (und somit für ART) in einem sehr frühen Stadium verfügbar: Xposed for Lollipop
- Xposed Framework sollte mit jeder ROM kompatibel sein, einzig manche Module sind hin und wieder inkompatibel, dies steht jedoch bei diesen Modulen mit bei.

2. Woher bekomme ich Xposed Framework und wie nutze ich es?
2.1. Herunterladen kann man es sich hier für Android 2.2(?) bis Android 4.4.x und hier für Android 5.0.x
2.2. Nach dem herunterladen die APK installieren und öffnen, anschließend auf "Installieren/Aktualisieren" drücken und das Smartphone wie aufgefordert neu starten. (Für Android 5 muss man etwas mehr Aufwand betreiben, steht aber auch im XDA-Thread)
2.3. Wie genau man Xposed Framework nutzt und was es ist, kann man im Detail hier nachlesen.

3. Xposed Module?
3.1. Xposed Framework selbst stellt nur die Möglichkeit bereit, anderen Programmcode via Apps auszuführen, diese fehlen nun aber noch logischerweise.
Um diese zu bekommen, öffnet man erneut die Xposed Framework App und drückt nun auf "Download", dort angekommen findet man eine große Anzahl an modulen, woraufhin man schnell auch mal den Überblick verlieren kann, später aber mehr dazu.
3.2. Hat man sich nun eines der Module heruntergeladen und installiert, so geht man anschließend wieder zurück, drückt nun auf Module, setzt das Häkchen neben dem Modul, geht wieder zurück und unter Framework auf "Software-Neustart"

Randnotiz: Man muss jedes mal das Modul nach dem herunterladen und installieren selbst per Hand aktivieren, da so verhindert wird das böswillige Apps sich damit zugang zum System verschaffen können. Denn wir alle wissen, "Mit großer Macht, folgt große Verantwortung".

4. Ich suche nach XYZ
4.1. Nun, wie gesagt, gibt es viele Module, die zugegebenermaßen oft nichts-aussagend sind, die erste Anlaufstelle sollte daher dieser und dieser Thread aus dem XDA-Forum sein, dort sind nahezu alle Module aufgelistet, inklusive kurzer Beschreibungen, dort kann auch nach neuen Modulen gefragt werden, falls dir eine Funktion fehlt, die bisher kein Modul bietet.
4.2. Solltest du selbst dann immer noch nicht fündig geworden sein, so steht es jedem frei, hier danach zu fragen, denn auch hier gibt es einige, die meist immer ein Xposed Modul parat haben, dass euch helfen könnte.


Sollte ich Punkte vergessen haben, oder möchtet ihr etwas ergänzen, so teilt mir dies bitte per PN mit.

P.s.: Bitte keine Danke-Posts, dafür gibt es die Bedanken-Funktion. (Nun sollte sich aber niemand genötigt fühlen diesen zu drücken, just saying.)
Antworten
[-] Die folgenden (22) User sagen hYpercrites Danke für diesen Beitrag:
LilaX (21.09.2016), rgm68 (09.04.2016), r4d4 (17.02.2016), Androidlove (14.04.2015), Line.Dev (14.04.2015), Yannmoelle (21.02.2015), Autag (14.01.2015), McNature (22.08.2014), GAMEBOY (21.08.2014), Sunlounger (12.06.2014), Sebastian Höttl (24.05.2014), CM-Psycho (12.05.2014), mavon (09.05.2014), ElTurko (27.04.2014), Fufu2 (24.04.2014), RasB (08.04.2014), oposum1967 (31.03.2014), Maxinator (30.03.2014), Blubb (30.03.2014), Roger (30.03.2014), Andi (30.03.2014), Lars124 (30.03.2014)
#2
Sehr guter Thread. Hilft bestimmt einigen. Wink

Gesendet mit der CyanogenMod Forum Premium App
Antworten
[-] Die folgenden (1) User sagen Lars124 Danke für diesen Beitrag:
hYpercrites (30.03.2014)
#3
Jupp. Hast super gemacht, hypercrites.

Gezaubert mit der CM-Forum Premium App.
Antworten
[-] Die folgenden (1) User sagen Roger Danke für diesen Beitrag:
hYpercrites (30.03.2014)
#4
gute Entscheidung mit dem Thread, ich denke der wird in Zukunft einigen Leuten weiterhelfen.

Ein Punkt wäre da noch: Ist Xposed mit jeder ROM kompatibel, oder gibt es da Einschränkungen?

Hab das Thema mal angepinnt. Und ein BB Code war nicht ganz OK, hab das mal korrigiert.
Antworten
[-] Die folgenden (1) User sagen Blubb Danke für diesen Beitrag:
hYpercrites (30.03.2014)
#5
Ich denke das sollte mit jeder ROM laufen die auf Android basiert.

Gesendet von meinem Nexus 5 mit CyanogenMod Forum Premium
Antworten
[-] Die folgenden (1) User sagen Yannmoelle Danke für diesen Beitrag:
hYpercrites (30.03.2014)
#6
(30.03.2014, 15:30)Blubb schrieb: Ein Punkt wäre da noch: Ist Xposed mit jeder ROM kompatibel, oder gibt es da Einschränkungen?

Es funktioniert mit jeder ROM, allerdings muss man bei Kitkat beachten, kein ART nutzen zu können (Xposed stellt dann automatisch auf dalvik um). das ergänze ich gleich mal. Smile
Antworten
#7
Genau

Gesendet von meinem Nexus 5 mit CyanogenMod Forum Premium
Antworten
#8
Da ist noch was wichtiges: nach jedem ROM-Update muss des Framework neu gestartet werden.

Gesendet mit der CyanogenMod Forum Premium App
Antworten
[-] Die folgenden (2) User sagen René Hitz Danke für diesen Beitrag:
r4d4 (17.02.2016), hYpercrites (04.04.2014)
#9
MoinSmile

gibt es eigentlich ein Modul um das Drei-Punkte-Menü rechts oben in jeder APP zu deaktivieren? Ich bevorzuge die Menütaste in der Navigationsleiste.

Grüße

Gesendet mit der CyanogenMod Forum Premium App
Antworten
#10
Ja gibt es, allerdings weiß ich den Namen nicht mehr. Big Grin 2
Antworten



Möglicherweise verwandte Themen...
Thema Verfasser Antworten Ansichten Letzter Beitrag
  [APP] XPOSED FÜR LOLLIPOP IST DA! CM-Psycho 68 12.901 25.06.2016, 21:24
Letzter Beitrag: Eondalf73
  Backup Skript für Xposed & Mirror Prazaar 26 4.262 01.06.2016, 09:57
Letzter Beitrag: Prazaar
  xposed gravitybox: Fehler in zuletzt geöffnete Apps tilo140380 0 968 14.04.2015, 12:37
Letzter Beitrag: tilo140380

Gehe zu:


Benutzer, die gerade dieses Thema anschauen: 1 Gast/Gäste
Gratis Counter