Hallo Gast, bitte registriere dich um alle Funktionen nutzen zu können!

Aktuelle CyanogenMod Version: CM 13 (Android 6.0) [10.01.2016]

Wie soll ich meine Frage im CyanogenMod Forum posten?


Themabewertung:
  • 0 Bewertung(en) - 0 im Durchschnitt
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
[DOWNLOAD] Asus Fonepad ME371MG
#1
Hallo,
gibt es für das Asus Fonepad ME371MG eine CM11 Stable? Auf der DL Seite finde ich nichts.
Antworten
#2
(16.01.2015, 22:51)daghaedd schrieb: Hallo,
gibt es für das Asus Fonepad ME371MG eine CM11 Stable? Auf der DL Seite finde ich nichts.
Nein gibt es nicht ....Mann kann es nur rooten ....es gibt auch kein recovery....

Und das war es auch schon ....

Ich weiss das da ich selber das Fonepad 7 habe nur mit weniger Speicher ....
Antworten
#3
Fein, jemand zu finden der Ahnung und ein Asus Fonepad hat. Meins kommt am Montag und ich bereite mich schon ein bisschen vor.
Kannst Du mir die DL-Seite sagen, auf der man das offizielle Asus Rom runterladen kann?
Hast Du Deines auch gerootet? Gehe ich mal davon aus. Ich habe eine Anleitung gefunden. Hier:
http://www.usp-forum.de/asus-fonepad-for...pad-2.html

Gibt es sonst noch Anleitungen?

Vor einiger Zeit hatte ich mal so einen wilden China-Klone für jemand bei Ebay gekauft. Als ich den CM-Installer darauf ansetzte, meldete der, dass er ein Nexus 4 oder etwas ähnliches erkannte. Ein Update habe ich mir damals aber verkniffen.

Hast Du auch schon mal den CM-Installer auf das Ansus Fonepad 7 angesetzt, ob er ein bestimmtes Gerät erkennt?

Für das Samsung S2 gibt es ja den Jig, wenn ein Update mal in den Wald geht. Gibt es so einen Jig auch für andere Geräte oder kann man gar den Jig für das S2 auch für andere Geräte nutzen, wenn diese beim Update mal abstürzen?
Antworten
#4
http://www.cyanogenmod-forum.de/showthread.php?tid=2095


Das is die Anleitung wo ich gemacht habe ....wenn es so schon nix zu finden ist für ein Handy oder tab /pad dan mache ich bestimmt keine Experimente mit einem installer von cm ....der kann von mir aus finden was er.mag wenn aber auf der originalen Seite von cm schon nix zu finden ist dann sollte man sich damit zufrieden geben ....

Sagen wir mal der installer findet eine rom für dein ding aber auf der cm Seite is nix und im ganzen Internet auch nicht ....dan lass es auch mit dem installer bevor du dir dein pad in den Himmel schicken tust .....

Ich TU dir nacher den gefallen und schau noch mal nach dem Fonepad me371mg ...

Wie Mann das rooten kann ....
Ob es nicht vielleicht doch eine Rom gibt....
Und wenn du das fonepad hast dan machste erst mal ein update so wie ich es in meiner Anleitung beschrieben habe .....

Und dann brauche ich alle infos wo ich auch in meiner Anleitung beschrieben habe ....es bringt eigentlich nicht viel nach irgend was zu suchen wo Mann noch nicht alle richtigen Daten hat ....

So gegen 23 Uhr und 1 Uhr die Nacht habe ich dir hier noch mal eine Antwort geschrieben.....
Antworten
#5
Also es gibt keine Rom .....
Und wenn du es über den installer testen tust viel Glück.....

Um das ding zu rooten gibt es eine möglichkeit aber dafür brauche ich dann noch infos über das fonepad und die kannst du mit erst geben wenn du das teil in der Hand hast und ich dir noch ne app gebe wo Mann mehr infos bekommt über dein pad ....

Also melde dich dann sobald du es geupdatet hast ....
Dann kann ich dir weiter helfen vorher bringt es leider nix ...

LG
CM-Psycho
Antworten
#6
Hallo,
so, das Teil ist da. So rein subjektiv glaube ich,dass ich vom Pferd auf den Esel gekommen bin.

Hier mal die Daten. Ich habe einen Screenshot gemacht, aber den bekomme ich nicht auf den Rechner. Und das komische Programm für den Asus Online Speicher synchronisiert jetzt schon über eine Stunde. Werde es jetzt abbrechen.

Immerhin, es wurde ein Update angeboten und ausgeführt.

Schreibe jetzt mal die Daten ab:

Android 4.1.2 !!!!!!!!!!!!!!! (Das ist der Esel, bei CM11 hatte ich 4.4.4, das war das Pferd)
IWI Version 50.39
Tauchpanel-Version A016-C009-8.0.2
Baseband Vers. 1250_0.22.0_0818
Kernel-Version 3.0.34-00005-gd2f3ff9,
android@mec8 #3
Build-Nummer JZO54K.WW_epad-v3.4.-201 40901

Ich habe Debugging eingeschaltet und bei Speicher>USB-Verbindung (PC)>Mediengerät (MTP)
den Haken gesetzt.
Im Windows-Explorer erscheint aber nichts. Eigentlich müßte dort das Fone Pad erscheinen. Vielleicht müssen noch diverse Treiberbatterien installiert werden. Falls ja, wo bekomme ich die her?

Dann wollte ich eine Nandroid Sicherung machen. Ich komme aber nicht in CWM-Modus. Wie funktioniert das? Finde im ganzen Internet nichts darüber. Die gedruckte Anleitung als auch das 100 Seiten große Handbuch, das ich im Internet gefunden habe, kann man in die Tonne treten. Schade um's Papier.
Antworten
#7
Wie oben schon geschrieben es gibt kein cwm recovery und auch keine Rom dafür ....

Du kannst es nur rooten und dann System apps löschen wo Du nicht willst oder brauchst .....

Schau mal ob du noch ein Update machen kannst ...es könnte wieder eins kommen so war es bei mir ...

Und dann lade dir bitte die app runter

https://play.google.com/store/apps/detai...rdwareinfo

Starte sie und mach ein Bild davon und lade es hier hoch .

Erst wenn du das Bild hochgeladen hast so wie von mir zu sehen dann kann ich dir weiter helfen ...ich will auf nr sicher gehen und dir nix falsches suchen und dir damit dein Asus fonepad schrotten......

Bei mir schaut das ganze so aus wenn ich die app öffne ....
   

Und so solltest du es bitte auch hoch laden ....

Ein Bildschirm Foto kannst du Wahrscheinlich so wie ich machen ....Du hast unten am Asus 3 Symbole ...

Der Pfeil nach unten ,das Haus,und die 2 Viereck und da musst du nur länger drauf drücken bis er Ein Foto macht ....


Wenn du das mit pc nicht hinbekommst Bilder per Kabel drauf zu ziehen oder zu kopieren .....

Dann lade dir airdroid von playstore runter und dann kannste alle Bilder zb per WLAN auf dein pc laden ist eine super app und auch leicht zu verstehen...

So das war jetzt erst mal und bin gespannt ob du es hinbekommst ...

LG cm-psycho
Antworten
#8
Mein Problem ist, dass ich die Screenshots nicht auf den Rechner bekomme. Die USB-PC-Verbindung funktioniert nicht. Daher schon meine Frage, ob ich USB-Treiber installieren muss und wo ich die her bekomme.
Antworten
#9
(19.01.2015, 18:27)daghaedd schrieb: Mein Problem ist, dass ich die Screenshots nicht auf den Rechner bekomme. Die USB-PC-Verbindung funktioniert nicht. Daher schon meine Frage, ob ich USB-Treiber installieren muss und wo ich die her bekomme.
Und ich habe dir doch gerade was geschrieben wegen airdroid oder ???und wenn du das nicht hin bekommst mit airdroid dan lass die Finger vom rooten ...
.. LESE DIR ES OBEN NOCH MAL DURCH ....

Und ich habe kein bock dir alles doppelt zu schreiben .....

Ist ja nicht das erste mal ....

Genau das


Angehängte Dateien Thumbnail(s)
   
Antworten
#10
Photo 
So, mit Trick 17b, Anlauf und Selbstüberlistung habe ich die Screenshots auf den Rechner bekommen. Hier sind sie.

Irgendwie funktioniert das Dateisystem nicht richtig. Ich habe auf der externen SD-Karte den Appmonster-Sicherungsordner. Die SD-Karte wird vom Dateimanager erkannt und es kann darauf zu gegriffen werden. Will ich unter Appmonster den Sicherungsordner richtig einstellen, so bekomme ich nur die interne SD-Karte als Speicherort angeboten.


Angehängte Dateien Thumbnail(s)
       
Antworten



Möglicherweise verwandte Themen...
Thema Verfasser Antworten Ansichten Letzter Beitrag
  Asus TF700t Martina 8 4.521 19.10.2015, 15:31
Letzter Beitrag: Rettcom
  Lollipop Fonepad 7 ME175CG (K00Z) CM-Psycho 2 15.954 18.05.2015, 09:33
Letzter Beitrag: CM-Psycho
  [CM] Asus TF201 DelbaSid 1 2.341 31.05.2014, 00:03
Letzter Beitrag: scto
  Asus Slider SL101 Neou2000 10 7.759 20.01.2014, 15:52
Letzter Beitrag: Neou2000

Gehe zu:


Benutzer, die gerade dieses Thema anschauen: 1 Gast/Gäste
Gratis Counter