Hallo Gast, bitte registriere dich um alle Funktionen nutzen zu können!

Aktuelle CyanogenMod Version: CM 13 (Android 6.0) [10.01.2016]

Wie soll ich meine Frage im CyanogenMod Forum posten?


Themabewertung:
  • 0 Bewertung(en) - 0 im Durchschnitt
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
Cyanogenmod-Update: Was mache ich falsch?
#1
Ich kriege das Update nicht hin. Weiß jemand wie ich das machen muss?

Im Menü "über das Telefon" steht bei mir:

Kernel-Version
3.4.0-cyanogenmod-g4a...
build04@...

cyanogenmod-Version
11.0-Installer...

Build-Nummer
cm_hammerhead-userdebug 4.4.2 KOT49H

Wenn ich oben in dem Menü auf System updates klicke und dann auf "Install updates" bleibe ich immer im Recovery Modus hängen (Android-Männchen liegt auf dem Rücken mit rotem Ausrufezeichen).

Kann mir da jemand einen Tipp geben, was ich tun muss?
Antworten
#2
Mittlerweile ist das hier im Forum bekannt, dass  man niemals die interne update Funktion nutzen sollte - zumindest jetzt.

Du hast den Auto-Installer für dein erstes CM 11 genutzt? Dann hast du nur ein sehr einfaches Recovery, welches du durch ein vollwertiges ersetzen solltest. Das könntest du mit Flashify (App)  am Handy machen oder mit Odin am PC.

Ergänzung
Flashify im Google Store

Kommst du in den Download-Modus? Video Anleitung
Was hast du für ein Handy?
Antworten
[-] Die folgenden (2) User sagen iBu Danke für diesen Beitrag:
CM-Psycho (04.04.2015), Androidlove (30.03.2015)
#3
Ich habe ein Nexus 5. Gehen dabei dann die Daten verloren, also muss ich alles noch einmal komplett neu machen, oder geht das auch als "Update", bei dem die bisherigen Daten und Einstellungen erhalten bleiben?
Antworten
#4
Ich würde Fotos sichern. Meine Daten gehen nie verloren, da ich Google Sync nutze, bei einer Neuinstallation habe ich alle Kontakte wieder. Auch die Fotos, die ich in Google Drive parke.
Wenn du kannst, immer vorher, dir wichtige Daten sichern.
Antworten
#5
Solange du im Recovery-Modus deines Droiden keinen Full-Wipe durchführst sollten deine persönlichen Daten unangetastet bleiben. Falls du ganz sicher sein willst würde ich vorher kurz den Droiden per USB-Kabel mit dem PC verbinden und Pers. Dinge wie Fotos, Bilder, Mucke etc. , in einen Ordner auf dem PC sichern.

Lg
Eondalf
Antworten
[-] Die folgenden (1) User sagen Eondalf73 Danke für diesen Beitrag:
CM-Psycho (04.04.2015)



Möglicherweise verwandte Themen...
Thema Verfasser Antworten Ansichten Letzter Beitrag
  Update Kontakte & Kalender nairam666 0 171 02.11.2016, 18:34
Letzter Beitrag: nairam666
  Cyanogenmod 13 und Pokemon go... flashtu 4 1.550 29.09.2016, 23:03
Letzter Beitrag: skybundi
  bootloop nach Update auf CM13 (HTC One m7, TWRP 2.8.7) McStoned 6 452 26.09.2016, 14:29
Letzter Beitrag: McStoned
  Wie geht es mit CyanogenMod weiter ? POIBBGOT // 18 1.509 28.08.2016, 18:30
Letzter Beitrag: POIBBGOT //
  Habe Galaxy S3 mini GT-18190 mit cyanogenmod 12 Android 5.1.1 Lollypop reimu 4 536 07.08.2016, 13:12
Letzter Beitrag: reimu

Gehe zu:


Benutzer, die gerade dieses Thema anschauen: 1 Gast/Gäste
Gratis Counter