Hallo Gast, bitte registriere dich um alle Funktionen nutzen zu können!

Aktuelle CyanogenMod Version: CM 13 (Android 6.0) [10.01.2016]

Wie soll ich meine Frage im CyanogenMod Forum posten?


Themabewertung:
  • 0 Bewertung(en) - 0 im Durchschnitt
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
[CM] Geburtstagerinnerungen bei CM 10.2
#1
Wie bereits bekannt, besitze ich ein N7000 mit CM 10.2. Leider habe ich bisher keine App finden können, die mir meine Kontakte nach Geburtstagen scannt und selbständig daran erinnern kann. Etliche Apps bei Google Play haben offensichtlich keinen Zugriff auf die Kontakte, da jeder Scan negativ ausfällt (keine Kontakte gefunden). Angry

Die Kalender/Kontakte-App hat keinen Haken bei "Datenschutz". Die interne Google-App "Kalender" zeigt zwar die Geburtstage im Kalender an, erinnert jedoch an den Geburtstag nur, wenn manuell jedem Geburtstag eine Erinnerung eingestellt wird. Diese Erinnerung besteht dann jeweils nur ein Jahr, was wiederrum bedeutet, dass ich im nächsten Jahr alle Erinnerungen aller Geburtstage wieder neu einrichten muss.

Kennt jemand das Problem und hat eine Lösung, vielleicht auch eine App dazu?

Gruß
Int.

Ok, hat sich erledigt. Man muss den Haken bei "Datenschutz aktivieren" bei der Importierungsapp wegnehmen, in meinem Fall "Birthday Reminder", dann funktioniert es. Die App kann die Kontakte nach Geburtstagen scannen.
Antworten
#2
Da das gerade wunderbar zum Thema passt:
Es gibt ja den automatisch generierten Kalender von google... aber wann wird dieser Kalender mit den Geburtstagen der Kontakte eigentlich generiert? Hab etliche Geburtstage zu verschiedenen Kontakten hinzugefügt, aber diese werden einfach nicht zum Kalender synchronisiert. Die "alten" Geburtstage sind ja vorhanden, und Änderungen werden auch ignoriert
Antworten
#3
Das ist wirklich interessant. Ich habe das mal nachvollzogen. Der nachträglich eingetragene Geburtstag bei einem bestehenden Kontakt wird nicht mit der Kalender-App synchronisiert, auch auf mehrmalige Aufforderung nicht. Alle Geburtstage, die jedoch vor dem Upgrade von CM 10.2 bereits auf dem Handy waren, werden angezeigt und lassen sich auch editieren. Wenn ich dann noch meine Birthday-App mit den Kontakten synchronisiere, wird auch die neue Geburtstagseintragung in dem App eigenen Kalender angezeigt, aber nicht in der Google-App "Kalender". ......Verrückt.
Antworten
#4
War bei mir aber schon immer so - egal ob stock, CM oder PA. Mich hat es hald nur gewundert ob es da irgend einen Trick gibt, das manuell zu synchronisieren. Den Kalender löschen und neu hinzufügen geht mobil ja nicht (Ich lasse mich gerne eines besseren belehren)
Antworten
#5
Meine Hoffnung beruhte darauf, dass mit CM dieses Problem beseitigt wurde. Dies scheint nicht der Fall zu sein. Also muss man weiterhin Apps von Drittanbietern nutzen, was in meinen Augen einem schlanken CM entgegensteht. Ich hoffe auf die nächste CM-Generation.
Antworten
#6
Soweit ich weiß werden Geburtstage nur ein mal pro Tag synchronisiert.
Man kann das aber händisch umgehen indem man die Kontakt-Synchronisation ausschaltet, dann synchronisiert, dann wieder einschaltet und nochmal synchronisiert...

Und wegen des Problems von Interceptor im Post #1, der Datenschutz muss bei der Geburtstags-App ausgeschaltet sein, die will ja Zugriff auf deine Kontakte haben.
Bei mir funktioniert "Birthday Reminder" mit CM11.
Antworten
#7
@L.A.

CM 11 auf welchem Handy? Ich benutze für die Geburtstage mittlerweile "Geburtstage Free", meine Empfehlung.
Antworten
#8
(28.02.2014, 12:42)Interceptor schrieb: CM 11 auf welchem Handy?

Samsung Galaxy S4 mini
Antworten
#9
Ok. Ich warte mit der CM 11 noch (N7000), da es sich bisher ausschließlich um Nightlies handelt.
Antworten



Gehe zu:


Benutzer, die gerade dieses Thema anschauen: 1 Gast/Gäste
Gratis Counter