Hallo Gast, bitte registriere dich um alle Funktionen nutzen zu können!

Aktuelle CyanogenMod Version: CM 13 (Android 6.0) [10.01.2016]

Wie soll ich meine Frage im CyanogenMod Forum posten?


Themabewertung:
  • 0 Bewertung(en) - 0 im Durchschnitt
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
[CM] CyanogenMod Update Hitze Probleme
#1
Hallo,

Ich habe aktuell ein Samsung Galaxy S5 (klte).


Auf dem Gerät läuft CyanogenMod 13. Alles Läuft stabil es gibt keine Probleme.
Mach ich jetzt aber ein Update von Aktuell 13.0-20160409 auf ein neues Nightly, bekomme ich ein Temperatur/Akku Problem.

Vor dem Update: 30 Min Youtube – 6-8 % Akkuverlust, Gerät bleibt kalt.
Nach dem Update: 30 Min Youtube – 12-18% Akkuverlust, Gerät wird gut warm.

Vor dem Update: 2 Stunden Standby (Sync on, GPS off) – 2 % Akkuverlust.
nach dem Update: 2 Stunden Standby (Sync on, GPS off) - 6 % Akkuverlust.

Vor dem Update: 30 Min Google Maps Navigation – 15 % Akku, Gerät wird warm.
nach dem Update: 30 Min Google Maps Navigation – 35 % Akku, Gerät wird unangenehm warm/heiß.

Diese Problem hatte ich schon 3-4 mal nach eine Update eines Nightly, aber nicht bei jedem Update.
Um das Problem zu beheben. Hab ich bis jetzt immer ein Wipe (Dalvik Cachem, System, Data, Internal Storage, Chach) durchgeführt.

Anschließend konnte ich eine Clean Installation vom neuen Nigthly machen.

Habe dann per Hand alle Apps wieder installiert und mit Titanium Backup Root, die Daten der Apps wieder hergestellt.
Dann gab es auch keine Akku/HitzeProbleme mehr.

Wenn ich die Apps mit Titanium Backup wieder hergestellt habe, hatte ich auch wieder das Problem mit dem Akku.
Ich hatte bis März 2016 ein Galaxy S4, dort hatte ich dieselben Probleme.
Ich würde gerne alle 14 Tage ein Update machen, aber ich habe keine Lust mehr jedes Mal mein ganzes System neu einrichten zu müssen.

Hab leider den Screenshot verloren, aber unter Akku, waren
Andriod OS bei 15% und
Andriod System bei 18 %

Die sind sonst nur bei 3-4 %

Was kann ich tun?
Antworten
#2
Versuch nochmal im Recovery nur den Dalvik Cache und den Cache zu löschen und danach das System neu starten.
Mir scheint, als wenn da die "Optimierung" der Apps auf das neue Update nicht richtig gelaufen ist.
Antworten
[-] Die folgenden (1) User sagen robby2107 Danke für diesen Beitrag:
Andyrandy (23.05.2016)
#3
Lieder ist das Problem damit nicht behoben.

TWRP biete eine ja nach dem installieren des Updates an den Dalvik Cache und den Cache zu löschen.
Mach ich eigentlich jedes mal. Bringt aber leider nichts.

Ich muss wirklich alles Plat machen.

Habe schon vieles Probiert, Apps neu installiert, in den Apps den Cache gelöscht und und und

Ich habe auch keine Speziellen Apps drauf, nur Opengapps mini, Twitch, K-9 Mail, FolderSync, Mx Player, Es Datei Explorer, Feedly, Whatsapp, AFWall+
Antworten
#4
...ziehe erstmal die letzte Nightly drauf, du bist noch im April
Akku mal testen !
Akku komplett leer laufen lassen..
SD Maid pro draufhauen durchlaufen lassen, die findet immer was altes im System..
Berichte mal weiter...

from OnePlus 2
Antworten
#5
"du bist noch im April"
Ja sicher bin ich noch im April, hab ja das Update problem und will keine Heizung in meiner Tasche.

"Akku mal testen !
Akku komplett leer laufen lassen.. "
Akku ist in ordnung mehrfach geteste und auch andere Akkus verwendet. - Liegt am System

"SD Maid pro draufhauen durchlaufen lassen, die findet immer was altes im System.."
Ich werde heute nachmittag nochmal die "cm-13.0-20160522-NIGHTLY-klte.zip" aufspielen und dann SD Maid laufen lassen.

Werde morgen dann berichten.

--

Ich habe jetzt SD Maid installiert, was soll ich den dort laufen lassen?
Leichenfinder, Systemreiniger, Appreinger, Duplikate, Datenbank, oder alles gleichzeitig?
Antworten
[-] Die folgenden (1) User sagen apu007 Danke für diesen Beitrag:
Andyrandy (24.05.2016)
#6
Egal, du mußt so oder so weitergehen mit der Nightly..Im April war alles noch sehr bugy!
Auch wenn es warm wird, macht das noch keinen Sommer und wird dir nicht um die Ohren fliegen
Dem Phone auch mal ne Chance geben, bischen schütteln lassen..
Wenn der Akku sich selber frisst auch mal die Playdienste den Cache und Daten löschen..und Handy Neustart danach !
Sie aktualisieren sich dann wieder und das war's dann schon...teste !



from OnePlus 2
Antworten
#7
Und lade dir hier die letzte SD Maid...diese putzt jetzt wieder richtig im System unter 6.0...
Die Pro ist wichtig..

SD Maid 4.2.2 beta APK Download by darken - APKMirror http://www.apkmirror.com/apk/darken/sd-m...-download/

from OnePlus 2
Antworten
#8
"Egal, du mußt so oder so weitergehen mit der Nightly..Im April war alles noch sehr bugy! "
Werde ich auch machen, dann aber nur alle 2-3 Monate weil ich ja alles neu einrichten muss.

"Auch wenn es warm wird, macht das noch keinen Sommer und wird dir nicht um die Ohren fliegen "
Hm ... wenn ich meinen Auto ne neue Motorsoftware gönne und es dann 80 % mehr Sprit verbraucht, und das Kühlmittel immer bei 110° Statt bei 90 ° steht, würde das wohl keiner haben wollen.
Hier ist es eben der Akkuverbrauch.

Ich werde die nächsten Tage nochmal alles testen was vorgeschlagen wurde.
Antworten
#9
Neu einrichten
Du brauchst nicht nach jeder Nightly alles neu einrichten !
Wipe Cache wipe Dalvik..danach die Nightly installieren und Neustart !
Mehr nicht
Welche Gapps hast du überhaupt installiert


from OnePlus 2
Antworten
#10
"Du brauchst nicht nach jeder Nightly alles neu einrichten ! "
Nein natürlich muss ich das nicht alles neu einrichten, aber dann habe ich das problem das irgendwelche Prozesse den Akku sehr schnell leer saugen.

"Welche Gapps hast du überhaupt installiert "
Ich habe Open Gapps Mini installiert. Ich weiß, viel zu viel Google balast. Ich brauch eigentlich nur den
  • Google Play services
  • Google Search
  • Maps
  • YouTube
Aber war damals zu faul alles einzeln zu installieren und maps gabs erst aber dem Mini Package.

Mit welchem Tool kann ich denn am besten die Akkufresser im System finden?

Komisch ist auch, das der Akkuverbrauch umso mehr steigt je mehr das Telefon arbeitet.

Also wenn ich im Ruhezustand jetzt 5% mehr Akkuleistung verliere, weil irgend ne App da noch gern im Hintergrund arbeitet, dann verliere ich beim Youtube gucken nicht auch nur 5% mehr sonder eben 20% mehr. Sieht ja fast so aus als ob der Kernel daran schuld ist.
Ander gesagt, ich brauch jetzt immer gut doppeltsoviel Energie wie vorher.
Antworten



Möglicherweise verwandte Themen...
Thema Verfasser Antworten Ansichten Letzter Beitrag
  ZUK Z1 Probleme beim Flashen flirt428 7 385 04.12.2016, 18:18
Letzter Beitrag: flirt428
  Update Kontakte & Kalender nairam666 0 177 02.11.2016, 18:34
Letzter Beitrag: nairam666
  Cyanogenmod 13 und Pokemon go... flashtu 4 1.569 29.09.2016, 23:03
Letzter Beitrag: skybundi
  bootloop nach Update auf CM13 (HTC One m7, TWRP 2.8.7) McStoned 6 462 26.09.2016, 14:29
Letzter Beitrag: McStoned
  Wie geht es mit CyanogenMod weiter ? POIBBGOT // 18 1.516 28.08.2016, 18:30
Letzter Beitrag: POIBBGOT //

Gehe zu:


Benutzer, die gerade dieses Thema anschauen: 1 Gast/Gäste
Gratis Counter