Hallo Gast, bitte registriere dich um alle Funktionen nutzen zu können!

Aktuelle CyanogenMod Version: CM 13 (Android 6.0) [10.01.2016]

Wie soll ich meine Frage im CyanogenMod Forum posten?


Themabewertung:
  • 0 Bewertung(en) - 0 im Durchschnitt
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
[CM] CM Battery Drain
#1
Benutze ein Nexus 4
CM 13 2016 02 06 Nightly
Bin direkt von Stock gewechselt und vorher keine Erfahrungen (Probleme) mit CM gesammelt.

Ich habe sporadisch den Battery Drain.

Erst hatte ich die Vermutung das es von einer falsch eingestellten APN kam.
Das kann ich nun allerdings ausschliessen, da es erneut aufgetreten ist.

Daraufhin habe ich mir das Tool GSam Battery Monitor, Wakelock Detector, System Monitor und CPU-Z näher angeschaut.

Wenn der Effekt auftritt kann man sehen das im IDLE der Kern 0 und 1 der CPU ständig über 1000 Mhz taktet. Man kann aber kein Programm sehen was diese Belastung hervorruft.
An dem Chart von GSam kann man sehen das die Temperatur vom Gerät während des eingeschalteten Display rapide steigt und die Akkukapazität rapide abfällt.
Dann habe ich das Display ausgeschaltet und in dieser Phase sinkt die Temperatur vom Gerät und die Akkukapazität bleibt konstant. Woraus ich schliesse das die CPU in den Tiefschlaf geht wenn das Display aus ist. Schalte ich das Display erneut ein sind die Kerne 0 und 1 wieder belastet.

In manchen Foren wird darüber berichtet das es vom WLan kommt oder und mit den Google Play Diensten zu tun hat. Aber ich glaube das bisher noch keiner eine Lösung so richtig gefunden hat.

Dann bin ich zu der Überlegung gekommen, da man nicht wirklich den Grund sehen kann, das es vielleicht von dem Governor und Sheduler kommt.

Standard unter CM ist wohl Ondemand und BFQ

2016 02 13
Also habe ich mir den Kernel Adiutor installiert.
Folgendes habe ich ausgewählt:
CPU Governor - interactive
I/O Sheduler - noop


Bisher läuft alles einwandfrei.
Welche Einstellungen benutzt ihr so?
Wann treten bei euch die Probleme auf oder hatte ihr noch nie welche?
Bitte berichtet.
Antworten
#2
Erstmal danke für dieses Thema. Ich habe auch große Probleme mit meiner Batterie. Nutze ein SGS4 GT-9505. Seitdem ich CM13 Nightly (von Anfang bis jetzt cm-13.0-20160214-NIGHTLY) benutze, saugt vor allem mein Fußballmanagerspiel extrem an der Batterie. Innerhalb von 5 Minuten verliere ich locker 20%. Beim Samsung original System waren es bei 5 Minuten 10%. Auch alle anderen App-Nutzungen (Kalender, Kamera etc.) leeren die Batterie viel schneller als vor CM13.
Antworten
#3
Hat schon mal jemand seinen Akku kalibriert?
Antworten
#4
Ja,meinen eigenen. Das nutzt leider zu gar nichts.

Gesendet von meinem GT-I9505 mit Tapatalk
Antworten
#5
(15.02.2016, 17:39)RexDynasty schrieb: Ja,meinen eigenen. Das nutzt leider zu gar nichts.

Wie gemacht? Meine Akku Prozente hüpfen nämlich dauernd. Über TWRP oder per App?
Antworten
#6
Per App. Hat nichts genutzt. Das mit der Batterie scheint bei CM13 Nightly ein weit verbreiteteres Problem zu sein,als ich gedacht habe.

Gesendet von meinem GT-I9505 mit Tapatalk
Antworten
#7
Ich habe, wenn die 2 Kerne der CPU nicht ständig arbeiten, mit der Batterie keine Probleme.
Ich mache allerdings auch nicht so viel mit dem Handy.
Also keine Spiele oder so.
Komme in der Regel 2 Tage mit dem Akku aus. Genau wie vorher.

Taktet bei euch denn auch die CPU im IDLE mit 2 Kernen ständig über 1000Mhz,
wenn ihr hohen Akkuverbrauch habt?

Einfach mal CPU-z öffnen und dort sind die Kerne abgebildet.
In meinem Fall sollten normalerweise Kern 0 auf 384Mhz takten.
Kern 1,2,3 sollten auf stopp stehen bzw nach kurzer Zeit.
Antworten
#8
Folgende Aufnahmen sollten aufschlussreich sein. CPU 0 ist bei Inaktivität bei 384MHz.


Gesendet von meinem GT-I9505 mit Tapatalk


Angehängte Dateien Thumbnail(s)
       
Antworten
#9
(15.02.2016, 19:45)RexDynasty schrieb: Folgende Aufnahmen sollten aufschlussreich sein. CPU 0 ist bei Inaktivität bei 384MHz.


Gesendet von meinem GT-I9505 mit Tapatalk


Das sieht doch gut aus unter CPU-Z
Hattest du den Governor selbst auf interactive gestellt?
Antworten
#10
(15.02.2016, 17:44)Anton_Ho schrieb:
(15.02.2016, 17:39)RexDynasty schrieb: Ja,meinen eigenen. Das nutzt leider zu gar nichts.

Wie gemacht? Meine Akku Prozente hüpfen nämlich dauernd. Über TWRP oder per App?


Was meinst du mit hüpfen?
Generell darf wenn der Akku belastet wurde und der Akku z.B. auf 50% steht
nach der Anwendung nicht wieder auf 70% steigen.
Das wäre ein Zeichen dafür das der Akku defekt ist.
Antworten



Möglicherweise verwandte Themen...
Thema Verfasser Antworten Ansichten Letzter Beitrag
  Batterie Drain bei CM11 auf LG G E975 cubusmedusa 12 1.698 03.08.2015, 12:28
Letzter Beitrag: cubusmedusa

Gehe zu:


Benutzer, die gerade dieses Thema anschauen: 1 Gast/Gäste
Gratis Counter