Hallo Gast, bitte registriere dich um alle Funktionen nutzen zu können!

Aktuelle CyanogenMod Version: CM 13 (Android 6.0) [10.01.2016]

Wie soll ich meine Frage im CyanogenMod Forum posten?


Themabewertung:
  • 0 Bewertung(en) - 0 im Durchschnitt
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
[CM] CM 11 M4 > Privacy Guard speichert Einstellungen nicht + Trebuchet
#1
Hallo,

ich habe mir gestern auf meinem S2 die aktuelle CM 11 M4 Rom installiert (vorher wipe und cache gelösch) und bin soweit zufrieden. Alles läuft rund und flüssig.

Allerdings habe ich Probleme mit dem Privacy Guard und Trebuchet.

Der Privacy Guard speichert meine Einstellungen nicht. Einige bleiben, andere muss ich nach einem Neustart wieder setzten. Habt Ihr eine Idee woran das liegen könnte ? Dieses Problem hatte ich bei CM 10.2 auch schon. Bei 10.1.3 lief alles ordentlich.

Bei Trebuchet habe ich das Problem das meine Apps auf dem Desktop nach einem Neustart verschwinden. Ein Update von Trebuchet hat leider nicht geholfen. Auch ein Rücksetzten nicht...

Könnt Ihr mir helfen ?

Gruß Sven
Antworten
#2
Hi Sven,

zu der Sache mit dem Trebuchet Launcher kaann ich dir folgendes verraten, was heute im Changelog zu sehen war.

packages/apps/Trebuchet

• 99a7bof Merge Trebuchet: fix icons disappearing from the hotseat(dock) into cm- 11.0
[Bild: qa8y8e8a.jpg]



Das sollte dein Problem lösen.
Beste Grüße
Antworten
#3
Das Update habe ich installiert hat aber leider nicht geholfen. Icons werden trotzdem gelöschtConfused
Antworten
#4
Ich weiss, dass du die Antwort wahrscheinlich hasst. Aber da wird nicht mehr helfen, als zu warten bis die Jungs von CM den Bug komplett fixen.
Für dein Privacy Guard Problem gibt es sicherlich eine Lösung, leder kenne ich mich mit dem Thema kaum aus.
Antworten
#5
ich denke es geht mit CM 11 in Richtung stable. Bis jetzt waren fast alle nightlys stabil und ohne Probleme... Ich kann noch warten :thumbsup:

Aber wenn jemand noch Lösungen hat, immer her damit

Tante Edit:

Probleme gelöst ! Alle Apps die auf der SD Karte liegen hatten das Problem. Apps die im Telefonspeicher sind haben es nicht. Also habe ich alles auf den Telefonspeicher gelegt und alles war ok, sowohl Trebuchet als auch Privacy Guard
Antworten
#6
Super, freut mich dass dein Problem gelöst ist.
Antworten
#7
Hi Leute. Bei mir treten die hier beschriebenen Probleme ebenfalls auf. Bis jetzt hat sich auch bei den Nighties keine Besserung ergeben. Ein Verschieben aller Apps in den internen Speicher ist für mich keine Lösung. Kann eigentlich sonst noch jemand die Bugs bestätigen, oder bin ich da alleine ? Das mit den Privacy Guard Einstellungen finde ich ziemlich nervig weil dann plötzlich die Datenkraken Apps ohne Einschränkungen starten.

Gesendet von meinem GT-N7000 mit Tapatalk
Antworten
#8
Hi,

Nach dem ich alle Apps auf dem ich alle Apps auf den internen Internen Speicher gezogen hatte, trat dieses Problem nicht mehr auf.

werden Apps aktualisiert kann es manchmal sein das diese wieder auf die SD Karte geschoben werden. Einfach wieder auf den internen Speicher legen.

Warum bei Dir dieser Fehler trotzdem auftritt kann ich leider nicht sagen. Vielleicht mal Trebuchet und den PG zurücksetzen ?

Gruß Sven
Antworten
#9
Habe leider schon alles versucht. Die Apps in den internen Speicher zu verschieben - geht bei mir nicht da sonst zu wenig Speicher frei bleibt.
Habe als Alternative den Kitkat Laucher installiert, der zeigt das Problem nicht.
Das Problem mit den Privacy Guard Einstellungen bleibt aber.

Ich habe leider mit der CM11 eine ganze Reihe von seltsamen Problemen auf meinem n7000, die zwar nicht gravierend sind aber in Summe doch irgendwann mal nerven. Die CM10.1 lief perfekt. So z.B :

Akkulaufzeit ist auf die Hälfte gesunken.
K@mail hängt sich immer wieder komplett auf, da hilft dann nur ein Neustart.
3G Watchdog zeigt keinen Verbrauch von einzelnen Apps mehr an.
Trebuchet zeigt das besprochene Problem, hat riesige Icons und ist kaum konfigurierbar.
Privacy Guard Einstellungen sind nach einem Neustart verändert.

Ich installiere zwar seit Wochen alle Nighties, aber sehe irgendwie keinen Fortschritt.

Überlege daher auf die CM10.1 wieder zurück zu gehen.
Antworten
#10
Hi!

Ich habe auf meinem S2 die Version drauf, welche mit dem Installer kommt. Habe ebenfalls dieses Problem, wobei gerade die Icons verschwinden, welche ich in einem Folder zusammen gefasst habe.

Ansonsten läuft alles prima. Allerdings habe ich seit der Installation vor 6 Monaten bisher kein einziges Update gemeldet bekommen. Wenn man mit dem Installer das System aufsetzt, werden so weit ich weis nur stable Versionen gemeldet....Ist das so?

Gruss,
Fosi
Antworten



Möglicherweise verwandte Themen...
Thema Verfasser Antworten Ansichten Letzter Beitrag
  [CM] CM 14 LG G3 Flackert und funktioniert nicht mehr KeyboardAssassin 6 386 27.11.2016, 20:51
Letzter Beitrag: KeyboardAssassin
  Kann Owner nicht bearbeiten name peter 11 2.365 24.10.2016, 07:59
Letzter Beitrag: MaCoM
Bug [CM] CM13 SMS, Telefon nicht mehr mit Kontakten verknüpft -> nur Nummern Karton 3 571 20.10.2016, 00:27
Letzter Beitrag: CM-Psycho
  Root nicht möglich bei S3 Android 6.0.1 CM13 Thobi-67 10 1.225 02.10.2016, 20:56
Letzter Beitrag: Thobi-67
  cellbroadcastreciever.apk lässt sich nicht löschen DerBenny 12 954 29.09.2016, 20:19
Letzter Beitrag: DerBenny

Gehe zu:


Benutzer, die gerade dieses Thema anschauen: 1 Gast/Gäste
Gratis Counter