Hallo Gast, bitte registriere dich um alle Funktionen nutzen zu können!

Aktuelle CyanogenMod Version: CM 13 (Android 6.0) [10.01.2016]

Wie soll ich meine Frage im CyanogenMod Forum posten?


Themabewertung:
  • 0 Bewertung(en) - 0 im Durchschnitt
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
CM 12.1 für s3
#1
Hallo,
habe auf meinem Galaxy S3 CM 12.1 (V.18) von temasek installiert.
War mit der Rom auch immer top zufrieden, doch nun spinnt mein Handy.
Nicht jedes Kabel funktioniert mehr zum aufladen und der Akku ist auch sehr schnell leer..

Kennt ihr noch gute Android 5 Roms für s3 die gut laufen und auch noch mit updates versorgt werden, denn das fände ich an der temasek Version immer gut.

Danke im voraus.
Antworten
#2
Welche Version hast du? Ich hab Version 18. keine probs damit!
Antworten
#3
An Lollipop-ROMs für das S3 gäbe es z.B. noch die Dokdo-ROM oder die Blisspop-ROM, beide recht stabil.
Antworten
#4
Information 
ich habe meine ROM in ArchiDroid 3.1.4 gefunden.

wenn mich eine rom geärgert hat, habe ich einfach eine andere aufgespielt und so habe ich ich mich durch getestet, bis ich bei ArchiDroid hängen geblieben bin.
Antworten
#5
Habe zurzeit V.18 von temasek installiert und seitdem lässt der Akku auch nach und das Handy ist allgemein etwas langsamer.

Archidroid hatte ich auch schon, aber da gab es zB kein Lautlosmodus...

Wie ist den die Blisspop Rom ? Ist die Akkulaufzeit gut ? Hab mich auch schon mal bisschen schlau über die Rom gemacht...
Muss man noch extra einen Kernel flashen oder reicht es die Rom ganz normal zu flashen.
Also ich meine Full wipe etc Rom flashen, gapps flashen. Fertig.

Habe auch gelesen das die Rom sehr flüssig läuft.
Habe schon paar ausprobiert, doch bisher war die beste von temasek, da es leider keine offizielle von cyanogenmod gibt bzw geben wird.
Oder wird es doch noch eine offizielle geben, da das s2 auch eine bekommen hat.

Gruß
Antworten
#6
Mit einer offiziellen CM12.1 für das S3 sieht es wohl eher schlecht aus... Angry

Was die Blisspop angeht so reicht ein Full Wipe, Install ROM, Install Gapps. Einen extra Kernel hab ich nicht installieren müssen.

Zur Langzeitstabilität und zum Akkuverbrauch kann ich noch nicht viel sagen, Blisspop ist jetzt seit ein paar Tagen auf meinem Zweit-S3 installiert, und läuft immer nur tagsüber.

Aber es gibt hier im Forum auch glühende Blisspop-Anhänger - einfach mal die SuFu nutzen. Smile
Antworten
#7
RR ist auch gut in der neuesten 5.5.8 Version...beim Antutu hab ich ca 30 000
Antworten
#8
Hat aktuell jemand die Bliss nightlies laufen? Sind die stabil, habs leider total verpennt Big Grin 2
Antworten
#9
Habe mir nun die BlissPop Rom geholt und installiert.
Installiert habe ich die BlissPop Version 4.0.1.
Unter Updates wird zwar eins angezeigt, aber es kommt immer ein Fehler.
Sonst läuft die Rom bisher super und es gibt tausende von Einstellungsmöglichkeiten.

Gruß
Antworten
#10
Also, hab von temasek die v18 laufen. Aktuelle Laufzeit: 3-4 Tage. Allerdings hab ich auch alles mit greenify in Tiefschlaf gesetzt und keine spiele am laufen. Ach ja, den boefflakernel hab ich drauf. Rennt super.
Antworten



Gehe zu:


Benutzer, die gerade dieses Thema anschauen: 1 Gast/Gäste
Gratis Counter