Hallo Gast, bitte registriere dich um alle Funktionen nutzen zu können!

Aktuelle CyanogenMod Version: CM 13 (Android 6.0) [10.01.2016]

Wie soll ich meine Frage im CyanogenMod Forum posten?


Themabewertung:
  • 0 Bewertung(en) - 0 im Durchschnitt
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
[ANDROID] Fehlender Geburtstag in den Kontakten
#1
Hallo liebe Leute

Am Samstag habe ich auf meinem Galaxy S3 (GT-I9300) über den Web-Installer CM 11.0 (Android 4.4.2) installiert. Vorher hatte ich zuerst mit MyPhoneExplorer alle Daten meines bis dahin originalen Androids gesichert und anschliessend 2 Backups meiner EFS-Partition erstellt, eine mit tar, eine mit Philz.... ich hatte mir gedacht, besser einmal zuviel absichern, als einmal zu wenig ... Rolleyes Das war am Samstag jedenfalls meine allererste Modifying-Action. Vorher hatte ich wohl schon mal davon gehört, mich aber mangels Mut nie getraut.

Also... es hat soweit alles bestens geklappt. Ich habe dann nach einem FW-Reset mit MPE meine Daten (s.o.) zurückgespielt und auch das hat ohne jegliche fehlermeldungen einwandfrei hingehauen. Nur habe ich jetzt im Anschluss bemerkt, dass ich jetzt nicht mehr das Geburtsdatum bei meinen Kontakten sehe, das Feld ist anscheinend gar nicht mehr vorhanden oder ausgeblendet. In der MPE-Backup-Datei sind die Daten noch alle drin und ich kann sie sehen, aber anscheinend sind sie nicht auf dem Handy angekommen oder dort ist das Feld ist deaktiviert.

Ht jemand eine Idee, was ich zur Lösung des Problems tun kann?

Vielen Dank für Eure Hilfe
Martin
Antworten
#2
Hallo,
können wir dieses Thema noch einmal aufleben lassen?
Ich bin erst seit kurzem hier im Forum und nutze cm12.1 nightly auf einem S4mini.
Auch mir fehlen in allen Kontakten die Geburtstage. Stört das denn niemanden?
Dieses Problem haben doch sicher alle, oder?
Antworten
#3
(09.07.2015, 14:24)ottocm schrieb: Auch mir fehlen in allen Kontakten die Geburtstage. Stört das denn niemanden?
Dieses Problem haben doch sicher alle, oder?

Nein,
a) mich würde das nicht stören
b) funktioniert bei mir Big Grin 2
Antworten
#4
In der Regel hilft es nur die GApps erneut zu flashen.

Pulli
Antworten
#5
Danke iBu und Pulli67,
ich hatte bisher noch keine GApps aufgespielt. Nur das aktuelle cm12.1 nightly vom 07.07.15.
Dazu dann eben noch ein paar Programme die ich persönlich benötige.
Welche GApps sollte ich mir denn holen, damit ich meine Geburtstage wieder in den Kontakten speichern bzw. sehen kann. So weit ich hier schon gelesen habe, gibt es da unterschiedliche Pakete. Und ich hatte mir doch cm12.1 geholt um möglichst weit von Goggle weg zu kommen, deshalb bitte nur Minimalversion ;-)
Antworten
#6
Am Besten du nimmst die aus der App Flashify. (einfach die App installieren und dort findest du die GApps) Ansonsten die Minimalversion, wichtig die
Kontaktsynchronisation muss mit drinn sein.

Viel Erfolg
Antworten
[-] Die folgenden (2) User sagen Pulli67 Danke für diesen Beitrag:
ottocm (10.07.2015), Andyrandy (09.07.2015)
#7
O.K. Super,
nachdem ich 3 verschiedene "Flashify" gefunden hatte, habe ich mich für die -for root users- entschieden.
Da gibt es den Punkt -Zip file- unter dem man GApps downloaden kann. Ich nehme an hier bin ich richtig.
Ich such dann mal die richtige Version. Da ich cm12.1 habe, können ja nur
Gapps Android 5.1 (91,8 MB)
Gapps Android 5.0 - minimal (64,0 MB) oder
Gapps Android 5.0 (155,4 MB) in Frage kommen.
Oder kann man auch noch ältere installieren?
Antworten
[-] Die folgenden (1) User sagen ottocm Danke für diesen Beitrag:
Andyrandy (10.07.2015)
#8
Ich nutze die Pico Version von TKGapps -> http://forum.xda-developers.com/android/...s-t3116347

Ich kann mir aber nicht erklären, wieso die Kontaktsynchronisation von Google was damit zu tun haben sollte, wenn man nur das absolute Minimum von Google (PlayStore) nutzt.

Probiere es ruhig.

Du kannst jede Gapp flashen die zu deiner ROM passt. Also bei CM 12.1/Android 5.1.1 muss sich die GApp Version auch für Android 5.1.1 sein.
Antworten
#9
Danke, das habe ich jetzt so weit verstanden.
Ich frage mich nur, was haben die Google Apps mit meinen Kontakten zu tun. Ich synchronisiere grundsätzlich
n i c h t mit Google oder irgend welchen Cloud-Diensten. Ich habe alle Daten auf meinem Smartphone und davon habe ich zwei (identische Geräte nur mit unterschiedlichen ROM). Beide synchronisiere ich mit dem Programm MPE zu Hause mit meinem PC oder Laptop und dort mit Outlook. Somit habe ich alle Daten immer doppelt und gesichert. Bei MPE (MyPhoneExplorer) und auch Outlook werden die Geburtstage angezeigt. Auch im Kalender. Bei cm12.1 scheint die Kontakt-App oder Funktion, dieses Feld (Geburtstag) nicht zu haben.
Das ist meiner Meinung nach das Problem. Sollte das durch die GApps gelöst werden ???
Antworten
#10
So ganz verstehe ich den möglichen Zusammenhang mit den Gapps auch nicht.

Dein Verhalten finde ich schon mal vorbildblich. :thumbsup:

Bei mir - S5 CM 12.1 von dieser Woche mit TK-GApps Pico - werden Geburtstage in den Kontakten und im Kalender angezeigt. Geburtstag ist zwischen Adresse und Unternehmen, da kannst du das Datum für Geburtstag/Jahrestag wählen.

Ist das bei dir auch so ?
Antworten



Möglicherweise verwandte Themen...
Thema Verfasser Antworten Ansichten Letzter Beitrag
  Wie Geburtstag in den Kontakten Erinnern lassen sumpfbiber 7 1.276 15.02.2016, 20:35
Letzter Beitrag: Bernhard “TCoreX” H.
  Sicherung von Kontakten mit Titanium Backup pro wieder herstellen atmik 3 1.303 19.10.2015, 12:21
Letzter Beitrag: Patrick We
Brick [APP] Kein Import von Kontakten aus WhatsApp in Google Konto kingmath 1 2.505 04.06.2015, 10:58
Letzter Beitrag: iBu
  Sync von Kontakten mit gmail-Konto geht nicht, aber Kalender und Notizen bestens Beerio 2 1.671 28.10.2014, 23:47
Letzter Beitrag: Beerio

Gehe zu:


Benutzer, die gerade dieses Thema anschauen: 1 Gast/Gäste
Gratis Counter