Hallo Gast, bitte registriere dich um alle Funktionen nutzen zu können!

Aktuelle CyanogenMod Version: CM 13 (Android 6.0) [10.01.2016]

Wie soll ich meine Frage im CyanogenMod Forum posten?


Themabewertung:
  • 0 Bewertung(en) - 0 im Durchschnitt
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
[ANDROID] Downgrade auf KitKat?
#1
Also wer die Nase voll von Lollipop hat findet hier die Anleitung. http://www.amongtech.com/downgrade-andro...droid-4-4/ Pulli67 Big Grin 2
Antworten
[-] Die folgenden (1) User sagen Pulli67 Danke für diesen Beitrag:
Bernhard “TCoreX” H. (29.11.2014)
#2
Warum sollte man die Nase voll von Lollipop haben? Wegen der Beta-Version?
Antworten
#3
Nö... bloß nicht!

Es gibt da schon ne Menge Leute die Lollipop nicht für ausgereift halten, sei es bei der Bedienung oder im Design. Halt das Übliche.
Pulli67
Antworten
#4
Also, ich hatte etliche Bugs unter Lollipop, die sogar so übel waren, dass das Gerät kaum noch gescheit nutzbar war. Ob das jetzt an dem Memory-Leak liegt, über den nun in den Medien berichtet wird, kann ich nicht sagen.

Ich hatte jedenfalls das Problem, dass sich W-Lan und 3G immer mal wieder gleichzeitig verabschiedet haben, was sehr nervig war. Dann hatte ich noch das Problem, dass die Videowiedergabe in Chrome immer grottig langsam war, ohne Ende hakte oder Chrome sich dann so aufgehängt hat, dass er nur noch beendet werden konnte. Das Problem mit den Apps, die sich nicht richtig beendet haben und irgendwann einfach wieder im App Drawer auftauchten, hatte ich auch noch.

Na ja, und dazu kamen noch die Veränderungen der vorinstallierten Apps. Dass z.B. die Mail-App und die Galerie-App komplett gestrichen wurden, fand ich gar nicht prickelnd, und die Neuerungen an der GUI vieler Apps gefiel mir auch nicht. Beispielsweise dass man in "News & Wetter" erstmal nur die Schlagzeilen präsentiert bekommt und erst zum Wetter "hinnavigieren" muss, fand ich ziemlich unglücklich. Gleiches gilt für den Kalender, bei dem man die Monatsansicht auch erst ausklappen muss.

All diese Änderungen und Bugs haben letztlich dazu geführt, dass ich jede noch so popelige "Grundfunktion" mit Drittanbieter-Apps abdecken musste, was auch nicht Sinn der Sache sein kann, wenn ich ein Phone habe, das "smart" sein soll... Wink In dem Moment habe ich mir KitKat zurückgewünscht - und habe vor wenigen Tagen das Downgrade gemacht und bei der Gelegenheit gleich mal CM11 installiert, was schon allein deshalb sinnvoll ist, um nicht wieder von der Lollipop-Update-Meldung genervt zu werden.

Jedenfalls werde ich erstmal bei CM11 bleiben, weil Lollipop mir tatsächlich nichts Positives bietet.
Antworten
[-] Die folgenden (1) User sagen The_Nexus Danke für diesen Beitrag:
Andyrandy (01.01.2015)
#5
Also das mit dem Verlust des WLAN bzw 3G ist mir auch mal passiert, war allerdings direkt nach Neuinstallation. Habs dann noch mal neu installiert, keine Fehler bisher. Die Galerie APP sowie die normale E-Mail APP sind bei mir noch vorhanden.
Negatives habe ich bisher noch nicht festgestellt. Hab jetzt die 30.12. Und 5.0 läuft finde ich deutlich smarter als die Originale Samsung firmware. CM11 habe ich noch nicht genutzt.
Antworten
#6
Da du was von einem Samsung-Gerät schreibst, nehme ich mal stark an, dass vorher auch kein Stock-Android drauf war, richtig? Denn in der Stock-Version waren die Galerie und die Mail-App dann einfach weg. Letztere war dann zwar als Icon noch vorhanden, wenn man diese aber geöffnet hat, hat man gleich den Hinweis erhalten, dass die Mails nun "umgezogen" seien - und zwar zu Gmail.

Ich habe mein Nexus dann natürlich auch mal komplett zurückgesetzt, was aber auch nicht viel gebracht hat. Das Update auf 5.0.1 hat auch nicht vielmehr Abhilfe schaffen können.
Antworten



Möglicherweise verwandte Themen...
Thema Verfasser Antworten Ansichten Letzter Beitrag
  Ist LOLLIPOP wirklich besser als KITKAT? Skorpi 13 8.423 18.03.2015, 23:18
Letzter Beitrag: Pulli67
  [ANDROID] Google-Dienst können deaktiviert werden (KitKat) Andi1977 14 5.960 20.01.2015, 01:37
Letzter Beitrag: CM-Psycho

Gehe zu:


Benutzer, die gerade dieses Thema anschauen: 1 Gast/Gäste
Gratis Counter